Sigma männlich: 11 Dinge, die sie tun (und wie du auch einer werden kannst)

Sigma männlich: 11 Dinge, die sie tun (und wie du auch einer werden kannst)

Es gab eine Zeit, in der Männer entweder als Alpha-Männchen oder als Beta-Männchen beschrieben wurden.

Alpha-Männer mit ihren Führungsqualitäten, ihrem starken Selbstvertrauen und ihrer sachlichen Einstellung zum Leben standen an der Spitze.

Beta-Männer, die gerne Bestellungen entgegennehmen und sich anstellen, waren die Alternative.

Aber je mehr wir über Menschen lernen, desto mehr haben wir entdeckt, dass es Variationen von Alpha und Beta gibt und eine neue Art von Persönlichkeit zu entstehen scheint.

Eine, die weder Alpha noch Beta ist und im Takt seiner eigenen Trommel tanzt: Sigma Male.

Das Sigma-Männchen ist derzeit ein heißes Thema in psychologischen Diskussionen, und die Leute sitzen auf und achten darauf, was dieser neue Persönlichkeitstyp in der Welt tut.



Sigma-Männer waren schon immer da und haben ihr eigenes Ding am Rande der Gesellschaft gemacht. Dies sind die Regelbrecher und Macher.

Sie bekommen viel Aufmerksamkeit für gute und schlechte Dinge, aber es ist das, was wir noch nicht über diese Persönlichkeitstypen wissen, das die Leute dazu bringt, immer wieder zurück zu kommen.

Gegen den Strich zu gehen ist normal

Warum leben Sigma-Männer am Rande?

Was interessiert sie daran, gegen den Strich zu gehen und sich im Leben ohne den üblichen Komfort des Lebens zufrieden zu fühlen?

Sigma-Männchen sind die Männer, die auf ihren Pferden in den Sonnenuntergang reiten, ohne viel mehr zu sagen als das Rudel auf dem Rücken.

Sie brauchen keine Dinge aus der Gesellschaft wie andere Männer. Sie sind oft selbstständige, reisende Nomaden, die eher nach Abenteuer und Wissen als nach materiellen Gütern und Besitztümern suchen.

Früher galten Sigma-Männchen als eine seltene Art von Menschen, aber heutzutage, mit dem Aufkommen des Internets und der Fähigkeit, überall zu arbeiten und zu leben, kommen Sigma-Männchen aus ihren Schalen und werden mehr Mainstream.

Sie nehmen keine Bestellungen von Personen entgegen und entsprechen nicht oft den Bezeichnungen oder Systemen der Gesellschaft.

Sie sind äußerst attraktiv für Frauen, weil sie autark zu sein scheinen und in der Lage sind, ihren eigenen Lebensweg zu gehen, ohne sich auf irgendjemanden oder irgendetwas zu verlassen, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Allein fliegen wird nicht dauern

Das Interessante an Sigma-Männern ist, dass das Bedürfnis, allein zu sein, nur vorübergehend ist.

Sie bekommen ein anfängliches Gefühl der Befriedigung, wenn sie aus der Gesellschaft austreten, erkennen dann aber alles, was sie beitragen könnten, wenn die Menschen flexibler und bereit wären, Dinge anders zu machen.

Was Sie dann als Ergebnis des Aufstiegs von Sigma-Männern sehen werden, ist, dass sie sich finden, größere, besser organisierte Gruppen bilden und großartige Dinge erreichen.

Es ist nicht so, dass Sigma-Männer per se allein sein wollen, aber sie wollen nicht ein Teil der Welt sein, wie sie gerade existiert.

Sie ziehen es vor, das zu nehmen, was nötig ist, und sich etwas Produktiverem zuzuwenden.

Sigma-Männer sind nicht so weit von der Hierarchie der Gesellschaft entfernt, wie Sie glauben, und viele von ihnen erkennen nicht, dass sie eine wichtige Rolle in den traditionellen hierarchischen Gesellschaften auf der ganzen Welt spielen.

Sigma-Männer sind oft diejenigen, die ihre Komfortzonen verlassen, erstaunliche Dinge schaffen, Unternehmen gründen, ruhige und vertrauensvolle Partner und harte Arbeiter sind.

Während einige Leute vielleicht denken, dass Sigma-Männer sich aus der Gesellschaft zurückziehen, weil sie faul sind oder nicht arbeiten wollen, ist das Gegenteil der Fall.

Sie brauchen Zeit und Raum, um ihre Ideen zu verwirklichen und ihre Träume zum Leben zu erwecken.

Ihre Aufgabe, ob sie es erkennen oder nicht, ist es, vielen anderen den Weg zu ebnen, einschließlich Alpha-Männern, die keine Arbeiter sind und keine Führer sind.

Sie fallen ordentlich in einen Teil der Gesellschaft, den die Menschen vergöttern, aber nicht vollständig verstehen.

Neue Welthierarchie

Es gibt keinen Mangel an Möglichkeiten für Sigma-Männer, einen Unterschied in der Welt zu machen, aber allein sind sie nicht viel.

Sie beginnen zu erkennen, dass die vorhandenen Hierarchien möglicherweise unterbrochen sind, aber neue erstellt werden können.

Sie werden sie erstellen und sind stark genug, um das Spiel zu erzielen, das sich aus einer solchen Änderung ergeben könnte.

Wenn Sie sich das nächste Mal in der Gegenwart eines Sigma-Mannes befinden, verbieten Sie ihn nicht für seine Entscheidungen.

Seien Sie neugierig auf seine Pläne, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Finden Sie heraus, welche Art von Stamm er aufbauen und zu wem er gehören möchte, wenn derjenige, den er verlassen hat, ihm nicht gedient hat.

Sigma-Männchen werden an die Spitze einer neuen Hierarchie aufsteigen, aber es wird von ihnen selbst gemacht und gestaltet.

Der Rest von uns muss an Bord gehen oder die Möglichkeiten verpassen, die eine solche Zusammenarbeit bietet.

Wenn Sie sich fragen, was ein Sigma-Mann konsequent tut, schauen Sie sich diese 11 Dinge an, die Sigma-Männer immer tun.

11 Dinge, die Sigma-Männer immer tun

Sie können ein Alpha-Männchen aus einer Entfernung von einer Meile auswählen und Beta-Männchen fügen sich in die Menge ein.

Aber was ist mit den Jungs, die sich nicht in die Menge lehnen?

Was ist mit den Jungs, die ihren eigenen Weg gehen, ihren eigenen Weg gehen und zuversichtlich genug sind, allein zu stehen? Alphas brauchen ihr Rudel, um ihre Rolle zu definieren.

Betas bilden das Rudel.

Sigma-Männchen hingegen stehen vor dem Feuer.

Sie fragen sich, ob Sie ein Sigma-Mann sind?

So können Sie es ein für alle Mal erkennen und zu Ihrem Vorteil im Leben nutzen.

1) Sie sind schwer zu bekommen

Bei mehr als einer Gelegenheit haben die Leute kommentiert, dass es ihnen schwer fällt, „dich zu bekommen“. Sie sind kein Fremder für Leute, die Sie seltsam ansehen.

Es ist nicht so, dass Sie 'schwer zu bekommen' sind und Sie spielen nicht schwer, mit den Damen zusammenzukommen. Es ist nur so, dass Sie die Dinge nahe an Ihrer Brust halten, denn das ist, wer Sie sind.

2) Du machst deine eigene Sache

Manchmal machst du dein eigenes Ding, selbst wenn alle um dich herum schreien und dich anschreien, etwas anderes zu tun.

Es ist nicht so, dass Sie versuchen, schwierig zu sein, es ist nur so, dass Sie keinen Sinn darin sehen, Ihr Leben nach den Regeln aller anderen zu leben.

3) Du könntest das Alpha sein

Ein wichtiges Merkmal von Sigma-Männchen ist, dass sie alle Eigenschaften des Alpha-Männchens haben, aber nichts davon zur Schau stellen.

Wenn Sie viele Möglichkeiten (und die Fähigkeit) hatten, in die Führungsrolle einzusteigen, dies aber nicht wollten, sind Sie wahrscheinlich ein Sigma-Mann.

4) Du sagst nicht viel

Was sich für andere wie ein Kegel der Stille anfühlt, fühlt sich für Sie natürlich an. Sie sprechen, wenn Sie müssen, und sagen nur, was wichtig ist.

Viele Leute finden Sie mysteriös, weil Sie nicht viel reden, aber Sie wissen, was Sie wert sind und was Sie auf den Tisch bringen.

5) Du bist ein bisschen ein Rebell

Es ist nicht so, dass Sie versuchen, die Dinge durcheinander zu bringen, Sie folgen nur Ihrem eigenen Bauch. Aber es erregt sicherlich viel Aufmerksamkeit und die Frauen fallen über dich hinweg.

Du würdest es jedoch vorziehen, nur dein eigenes Ding zu machen, was die Frauen dazu bringt, dich noch mehr zu wollen.

VERBUNDEN:Was J.K. Rowling uns über geistige Härte beibringen kann

6) Sie bekommen viel Aufmerksamkeit

Es ist wahr: Frauen genießen das Vergnügen Ihres Unternehmens, und Sie hatten sicherlich Ihren Anteil an männlichen Freiern, aber die Aufmerksamkeit, die Sie auf sich ziehen, liegt nicht bei Ihnen.

Sie ziehen es vor, sie schauen zu lassen, anstatt eine Beziehung mit jemandem einzugehen.

7) Sie hassen es, wenn jemand Ihrem Lebensstil auferlegt

Eines der Dinge, die Sie verrückt nach Menschen machen, ist, wie sie soziale Erwartungen und Normen an Sie stellen.

Während das für andere Menschen in Ordnung sein mag, ist es nicht so, wie Sie rollen, und Sie schätzen es nicht, wenn Menschen Dinge über Ihr eigenes Leben für Sie buchstabieren.

8) Sie haben Ihren eigenen Look

Mode ist für Sie kein Thema: Während Sie sich nicht um Trends kümmern, sind Sie immer auf dem neuesten Stand, wie Sie aussehen und fühlen sich in Ihrer Kleidung und Ihrer eigenen Haut wohl.

Es ist Teil des männlichen Sigma-Merkmals: gut aussehen, sich gut fühlen.

Melden Sie sich für die täglichen E-Mails von Hack Spirit an

Erfahren Sie, wie Sie Stress abbauen, gesunde Beziehungen pflegen, mit Menschen umgehen, die Sie nicht mögen, und Ihren Platz in der Welt finden.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mails, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

Beim Senden Ihres Abonnements ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

E-Mail-Adresse Abonnieren Wir senden Ihnen keinen Spam. Sie können sich jederzeit abmelden. Unterstützt von ConvertKit

9) Sie mögen verschiedene Dinge

Während alle am Tisch versuchen, ein Gespräch mit der Person neben ihnen zu führen, während sie in den sozialen Medien darüber posten, sitzen Sie einfach nur da und hören der Band zu, führen tatsächlich ein Gespräch mit jemandem und verlassen Ihr Telefon in deiner Tasche.

10) Sie passen überall hin

Weil Sie keine Macht fordern und keine Führung benötigen, können Sie sich einfach und flüssig in Gruppen in der Gesellschaft ein- und ausblenden.

Sie bringen keine Erwartungen oder Druck mit.

11) Sie sind sehr anpassungsfähig, nutzen diese Fähigkeit jedoch nicht immer

Eine der starken Eigenschaften, die Sie besitzen, ist Anpassungsfähigkeit. Dies macht es Ihnen so einfach, Ihren eigenen Weg zu gehen, aber Sie nutzen die Kraft nicht immer, es sei denn, dies hilft Ihnen, weiterzukommen.

Natürlich mag dies in einigen Kreisen wie Manipulation aussehen, aber Sie wissen, dass Sie nur das nehmen, was Sie brauchen, und Ihren eigenen Weg fortsetzen.

Egal, ob Sie ein Alpha, Beta oder in diese andere Kategorie von Sigma-Männern fallen, seien Sie zuversichtlich, wer Sie sind, und denken Sie daran, dass es wichtig ist, immer nur Sie selbst zu sein und damit einverstanden zu sein, auch wenn Sie auffallen oder sich einfügen.

Sie werden jedoch keine anderen Sigma-Männer in Ihrem Kreis finden, da Sigmas dazu neigen, dieses Leben alleine zu durchlaufen.

/how-be-productive,///in-love-with-an-overthinker,///10-morning-habits-that-may-help-your-day-ahead,///what-do-when-you-don-t-know-what-do-with-your-life,///interpersonal-communication-skills,///7-surefire-ways-cultivate-emotional-stability,///how-give-him-space,///how-cope-with-being-ugly,///15-tips-that-may-help-lower-blood-pressure-naturally,///how-tell-if-girl-likes-you,///how-ground-yourself,///how-tell-if-guy-likes-you-through-text,///life-partner-what-it-is,///17-learn-deal-with-difficult-people,///creativelive-review,///17-signs-you-re-an-alpha-female,///evil-people-20-things-they-do,///what-j-k-rowling-can-teach-us-about-mental-toughness,///how-tell-if-your-boyfriend-is-cheating,///why-sleep-deprivation-might-be-bad, >