Neuroplastizität: Nachdem Sie dies beobachtet haben, wird Ihr Gehirn nicht mehr dasselbe sein

Neuroplastizität: Nachdem Sie dies beobachtet haben, wird Ihr Gehirn nicht mehr dasselbe sein

Achtung: Alles, was Sie tun, verändert Ihr Gehirn. Alles. Ihr Gehirn lernt die ganze Zeit. Sie programmieren es mit allem, was Sie tun und erleben. In der Tat wird Ihr Gehirn nach dem Lesen nicht dasselbe sein, weil es etwas Neues gelernt hat.

Das ist aufregend, aber mit einer Einschränkung verbunden.

Dr. Lara Boyd, eine Gehirnforscherin an der Universität von British Columbia, hielt einen TEDx-Vortrag, in dem in einfachen Worten ausgedrückt wird, was Wissenschaftler über das Gehirn lernen. Sie entdecken, dass das, was Experten früher über das Gehirn dachten, sehr einschränkend und geradezu falsch ist.

Tatsächlich ändert sich das, was wir über das Gehirn wissen, in atemberaubendem Tempo, und vieles, was wir über das Gehirn zu wissen und zu verstehen glaubten, erweist sich als falsch oder unvollständig, sagt Boyd. Eines dieser Missverständnisse war, dass sich das Gehirn nach der Kindheit nicht verändert hat.

Dieses und andere Missverständnisse wurden durch Technologien wie die MRT widerlegt. Durch diese Technologie haben Wissenschaftler entdeckt, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine neue Tatsache oder Fähigkeit lernen, Ihr Gehirn verändern. Dies nennt man Neuroplastizität.



Untersuchungen haben gezeigt, dass alle unsere Verhaltensweisen unser Gehirn verändern und zur Kenntnis nehmen, dass diese Veränderungen weder durch das Alter noch notwendigerweise durch eine Episode begrenzt sind, die zu einer Schädigung des Gehirns führte. Diese Veränderungen können die Genesung nach einem Hirnschaden erleichtern.

Neuroplastizität und damit Lernen wird durch drei grundlegende Möglichkeiten ermöglicht, wie sich das Gehirn verändern kann.

„Die Neuroplastizität wird also durch chemische, strukturelle und funktionelle Veränderungen unterstützt. Und diese passieren im ganzen Gehirn. Sie können isoliert voneinander auftreten, finden aber meistens gemeinsam statt. Zusammen unterstützen sie das Lernen. Und sie finden die ganze Zeit statt. '

Chemische Veränderungen unterstützen das kurzfristige Lernen und strukturelle Veränderungen unterstützen das langfristige Lernen.

Die Forschung zur Neuroplastizität zielt darauf ab, viele der verwirrenden Fragen des Lebens zu beantworten: Warum können Sie nicht mit Leichtigkeit etwas lernen, für das Sie sich entscheiden? Warum scheitern unsere Kinder manchmal in der Schule? Warum neigen wir mit zunehmendem Alter dazu, Dinge zu vergessen? Und warum erholen sich Menschen nicht vollständig von Hirnschäden?

Boyds Arbeit konzentriert sich darauf, wie Neuroplastizität die Genesung nach einem Schlaganfall erleichtern kann. Schlaganfall ist ein großes gesellschaftliches Problem, für das Wissenschaftler noch keine wirksamen Rehabilitationsmaßnahmen entwickelt haben.

Boyds Forschung fragt: Was begrenzt und erleichtert die Neuroplastizität?

Und was sie nach einem Schlaganfall über Neuroplastizität gelernt hat, gilt für alle. Ich rate Ihnen, ihr TEDx-Gespräch zuzuschauen, um das ganze Bild zu erhalten, aber hier ist das Wesentliche: Neuroplastizität kann in beide Richtungen wirken. Es kann positiv und auch negativ sein. Ihr Gehirn ist enorm plastisch und wird sowohl strukturell als auch funktional von allem, was Sie tun, aber auch von allem, was Sie nicht tun, geformt.

/3-characteristics-platonic-love,///5-forgotten-truths-about-life-that-will-give-you-strength-during-hard-times,///how-be-productive,///what-do-when-there-s-no-chemistry,///17-learn-deal-with-difficult-people,///10-morning-habits-that-may-help-your-day-ahead,///here-are-5-signs-you-have-strong-personality-that-intimidates-others,///i-hate-my-life-7-helpful-tips-if-you-think-this-is-you,///does-he-love-me-22-signs-know-his-true-feelings,///10-signs-she-doesn-t-love-you-anymore,///why-your-smartphone-might-be-making-you-less-happy,///7-things-do-before-8-am-improve-your-morning-routine,///10-things-you-re-doing-now-that-you-ll-seriously-regret-10-years,///why-we-could-be-addicted-social-media,///12-undeniable-signs-he-wants-serious-relationship-with-you,///unconventional-self-improvement,///how-tell-if-your-boyfriend-is-cheating,///10-signs-you-have-unique-personality-that-everybody-secretly-admires,///20-paradoxes-about-life-that-will-help-you-become-better-person,///covert-narcissist-5-things-they-do, >