Match.com Review (2020): Ist es das Geld wert?

Match.com Review (2020): Ist es das Geld wert?

Anfang dieses Jahres war ich ein einzelner Mann, der nach Liebe suchte.

Und ich kam nicht weiter. Tinder und Bumble arbeiteten definitiv nicht für mich. Angesichts meiner beiden linken Füße war die Tanzfläche auch nicht.

Deshalb habe ich mich entschlossen, 'echtes' Online-Dating auszuprobieren (der Typ, bei dem Sie richtige Gespräche führen). Ich habe einige Plattformen getestet, aber Match.com war diejenige, bei der ich mich schließlich angemeldet habe.

Innerhalb eines Monats nach Match fand ich meine Freundin. Es klingt klischeehaft, aber ich hätte nicht glücklicher sein können.

Da ich wusste, dass es viele Leute gibt, die sich an einem ähnlichen Ort wie ich befinden, dachte ich, ich würde eine unvoreingenommene Bewertung von Match.com schreiben, basierend auf meiner persönlichen Erfahrung mit der Verwendung.

In diesem Match.com-Test erfahren Sie alles, was Sie über die Nutzung der Website und der App wissen müssen. Keine Flusen. Keine Übertreibung. Nur die wesentlichen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden, ob Match.com für Sie geeignet ist.



Lass uns anfangen.

Inhalt

Über Match.com

Match.com startete seine Website 1995 und ist damit eine der ältesten Online-Dating-Plattformen. Sie sind jetzt seit fast 25 Jahren im Geschäft und einige Dinge haben sich geändert, seit sie ihre Türen geöffnet haben.

Sie haben auf 24 Länder angewachsen, was bedeutet, dass Sie Liebe auf der ganzen Welt finden könnten, wenn Sie wollten. Und obwohl das für mich kein entscheidender Faktor war, war ihre Größe.

Match.com hat 9 Millionen Benutzer. Sicherlich konnte ich von 9 Millionen Menschen jemanden finden, mit dem ich übereinstimmen würde.

Wenn Dating-Sites weniger Leute haben, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, jemanden zu treffen. Ich habe mich wegen der schieren Anzahl von Leuten für Match entschieden.

Und es hat funktioniert.

Aufstieg des Online-Dating

Laut der New York Times ist Online-Dating das Nummer eins Weg Leute treffen sich in diesen Tagen. Im Durchschnitt nehmen wir unser Telefon ab 58 mal am Tag. Egal, ob Sie SMS schreiben, einen Anruf entgegennehmen oder in sozialen Medien surfen möchten, wir sind alle auf unseren Handys.

Kein Wunder also, dass Online-Dating-Sites dies zu ihrem Vorteil nutzen. Alle diese Online-Dating-Sites, einschließlich Match.com, verfügen über Apps, die Sie verwenden können. Ehrlich gesagt macht es das ziemlich einfach.

Du denkst vielleicht, du wirst jemanden treffen, während du bist an einer Bar sitzen oder zur Arbeit gehen, aber die Chancen dafür sind relativ gering.

Es ist viel sinnvoller, Ihr Telefon zu verwenden (das, was Sie mehr ausgeben als 23 volle Tage im Jahr) um jemanden zu finden, mit dem Sie kompatibel sind.

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass ich nervös war. Früher gab es ein Stigma, das Online-Dating umgab, aber jetzt ist es nicht mehr da. Selbst wenn die Leute denken, dass es seltsam ist, werden sie wahrscheinlich von ihrem hohen Pferd steigen, sobald sie wieder Single sind.

Online-Dating ist die Zukunft.

Es ist praktisch, einfach und beseitigt alle, mit denen Sie nicht kompatibel sind.

Vielleicht haben Sie bestimmte Interessen, die Sie nicht aufgeben möchten. Listen Sie sie in Ihrem Profil auf und finden Sie Profile mit ähnlichen Interessen.

So können Sie schneller jemanden finden, mit dem Sie kompatibel sind, ohne all den Ärger und das Leid.

Warum sich bezahltes Online-Dating lohnt?

Es gibt so viele verschiedene Dating-Apps. Und viele von ihnen sind völlig kostenlos. Wie Tinder, der auch Millionen von Benutzern hat.

Aber Zunder hat ein paar Nachteile. Obwohl sich einige Leute dort treffen und mit ihren glücklichen Nachwirkungen enden, gibt es weit mehr Leute, die sich treffen wollen.

Hier ist die Sache: Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

Wenn jemand nicht bereit ist, für eine Dating-Website zu bezahlen, wie viel Geld investiert er dann wirklich? Jeder kann auf Tinder ein Profil erstellen. Es ist einfach, und genau deshalb habe ich dort angefangen.

Aber dann wurde mir klar ...

Es brachte mich nicht weiter. Ich brauchte Leute, die so investiert waren, wie ich war, weshalb ich mich für bezahltes Online-Dating entschieden habe.

Deshalb denke ich, dass sich bezahltes Online-Dating lohnt:

  • Wenn Sie bereit sind zu zahlen, sind Sie mehr investiert
  • Sie sind eher bereit, jedes Datum ernst zu nehmen
  • Wenn Sie jemanden finden, können Sie schneller aufhören, für den Dating-Service zu bezahlen, und ihn verlassen
  • Es gibt erweiterte Funktionen, z. B. das Anzeigen der Kompatibilität
  • Es ist einfacher, Menschen zu finden, die es ernst meinen
  • Sie müssen nicht zu lange dafür bezahlen
  • Sie können jederzeit aufhören, dafür zu bezahlen, wenn Sie es nicht mögen

Bezahltes Online-Dating gegen kostenloses Online-Dating

Laut Verbraucherberichten ist bezahltes Online-Dating wirklich besser. 48% der Menschen haben Match als Nummer eins der Dating-Websites gewählt.

Dies änderte sich jedoch, als es auf den zweiten Platz kam. Auf dem zweiten Platz standen Plenty of Fish und eHarmony für ein Unentschieden. Plenty of Fish ist ein kostenloser Service und eHarmony ist ein kostenpflichtiger Service.

Abgesehen davon bietet Plenty of Fish auch eine aktualisierte Version an, und viele Leute zahlen auch dafür.

Was kostet Match.com?

Match.com kostet 59,95 USD für ein einmonatiges Abonnement. Sie kosten jedoch eine Stufe. Je länger das Abonnement, desto günstiger der Preis. Mit einem sechsmonatigen Abonnement zahlen Sie 39,95 USD. Ein 12-Monats-Abonnement kostet nur 18,95 USD pro Monat. Ein 24-Monats-Abonnement kostet lediglich 9,95 US-Dollar pro Monat.

Es gibt jedoch auch kostenpflichtige Funktionen und „Power-Ups“, mit denen Sie jedes Objekt einzeln erwerben können - beispielsweise eine Antwort auf eine Nachricht oder einen Boost.

Bietet Match.com eine kostenlose Testphase an?

Ja, Match bietet eine kostenlose Testphase an. Die kostenlose Testversion von Match dauert sieben Tage

Sie können auch eine kostenlose Kontooption verwenden, aber Sie können nur begrenzt damit umgehen. .

Wie Match.com funktioniert

Match.com ist ein kostenpflichtiger Dienst, daher müssen Sie bei der Anmeldung 50 US-Dollar bezahlen. Sie bieten jedoch kostenlose Testversionen an, damit Sie sehen können, wer in Ihrer Nähe ist, und einige verschiedene Profile überprüfen können.

Sobald Sie einige verschiedene Profile angezeigt haben, werden Sie durch Match eingeschränkt. Solange Sie möchten, kann Ihr Profil aktiv bleiben und Sie müssen nicht bezahlen. Sie können jedoch keine Profile sehen oder mehr als ein Bild anzeigen.

Die kostenlose Testoption besteht hauptsächlich darin, zu sehen, wer in der Nähe ist und ob Sie interessiert sind oder ob es das Geld wert ist.

Nachdem Sie sich für eine Anmeldung entschieden haben, müssen Sie Ihr Profil einrichten.

Profil einrichten

Das einzige an Match ist, dass es viel ausführlicher ist als andere Dating-Websites. Sie müssen also ein wenig Zeit damit verbringen.

Als erstes müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden, Ihr Passwort festlegen und den anderen Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Dies ist der einfache und schnelle Teil.

Qualitäten und Eigenschaften

Sobald Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm gefolgt sind, werden Sie zu einem Bereich geführt, in dem Sie Ihre Qualitäten und Eigenschaften ausfüllen. Es wird viele Informationen über Sie benötigen.

Für mich war das etwas überwältigend. Aber es war auch aufregend. Ich wusste, dass all diese Informationen mich zu möglichen Übereinstimmungen führen würden.

Es fragt dich:

  • Geschlecht und das Geschlecht zukünftiger Übereinstimmungen, die Sie möchten
  • Postleitzahl
  • E-Mail für das Konto
  • Passwort zum Anmelden
  • Geburtstag für dein Alter
  • Benutzername, um andere anzuzeigen
  • Höhe
  • Körpertyp (schlank, durchschnittlich, sportlich / straff oder schwer)
  • Ethnizität
  • Religion
  • Gehalt
  • Beziehungsstatus (nie verheiratet, derzeit getrennt, geschieden oder Witwe / Witwer)
  • Haben Sie Kinder? (nein, ja: von zu Hause weg, ja: manchmal zu Hause leben oder ja: zu Hause leben)
  • Möchtest du Kinder? (Nein, definitiv oder eines Tages)
  • Bildungsniveau (Gymnasium, College, Associate, Bachelor, Absolvent oder PhD / Postdoktorand)
  • Rauchen Sie? (Nein, gelegentlich, täglich oder beim Versuch aufzuhören)
  • Wie oft trinkst du? (niemals, sozial, mäßig oder regelmäßig)

Mein größter Ratschlag bei diesen Fragen ist, ganz ehrlich zu sein. Sie versuchen, jemanden zu finden, mit dem Sie kompatibel sind - nicht jemanden, vor dem Sie Ihr Leben verstecken müssen.

Einige der Fragen, wie zum Beispiel, ob Sie Kinder wollen oder nicht, können etwas überwältigend sein. Aber machen Sie sich keine Sorgen um alles.

Sie können Ihre Antworten später in Ihrem Konto jederzeit ändern.

Ihre Interessen ausfüllen

Match wird Sie dann nach Ihren fünf wichtigsten Interessen fragen. Es gibt weitere Interessen, die Sie später zu anderen Bereichen Ihres Profils hinzufügen können, aber diese sollten Ihre Hauptinteressen sein.

Ehrlich gesagt sind sie etwas zufällig. Einige von ihnen umfassen:

  • Alumni-Verbindungen
  • Geschäftsvernetzung
  • Hobbys und Kunsthandwerk
  • Filme / Videos
  • Politische Interessen
  • Religion / spirituell
  • Museen und Kunst
  • Buchclub
  • Camping
  • Musik / Konzerte
  • Einkaufen / Antiquitäten
  • Reisen / Sightseeing
  • Kaffee und Unterhaltung
  • Neue Gebiete erkunden
  • Kochen
  • Nachtclubs / Tanzen
  • Videospiele
  • Essen gehen
  • Freiwilligenarbeit
  • Fischen / Jagen
  • Darstellende Künste
  • Sport gucken
  • Weinprobe
  • Sport treiben
  • Kartenspielen
  • Gartenarbeit / Landschaftsbau

Eine Sache, die ich während dieses Vorgangs für wirklich cool hielt, ist, dass beim Ausfüllen Ihres Profils Match unten mögliche Übereinstimmungen anzeigt. Es gibt also bereits Leute, mit denen Sie mithalten können!

Was ist für Sie am wichtigsten?

Erinnern Sie sich an die Fragen, die Sie oben über sich selbst beantwortet haben? Nun können Sie sie erneut beantworten, aber für jemand anderen.

Grundsätzlich wird Match fragen, was Ihre Deal Breaker sind. Vielleicht möchten Sie nicht mit jemandem zusammen sein, der Kinder möchte. Sie würden das sagen und es würde alle Streichhölzer eliminieren, die Kinder wollen.

Vielleicht möchten Sie niemanden über einer bestimmten Größe oder einem bestimmten Gewicht. Was auch immer es ist, geben Sie Ihre Vorlieben ein und handeln Sie mit Breakern.

Denken Sie daran, seien Sie nicht zu wählerisch. Es gibt erstaunliche Menschen, die Sie vielleicht nie treffen werden, wenn Sie zu viele Dinge ablegen.

Essay Fragen

Hast du jemals eine College-Bewerbung ausgefüllt? Nun, Match wird Ihnen einige ähnliche Essay-Fragen stellen. Es ist Zeit, der Welt von sich zu erzählen.

In Ihren eigenen Worten werden Sie die Dinge aufschreiben, die jeder über Sie wissen sollte. In diesem Abschnitt können Sie über Ihre Interessen und Wünsche, Ihre Vorlieben und alles andere, was wichtig ist, sprechen.

Loslegen

Sobald Sie alle Informationen ausgefüllt haben, können Sie Ihre potenziellen Übereinstimmungen anzeigen und andere Profile anzeigen. Sprechen Sie mit denen, die Sie interessieren, und gehen Sie von dort aus!

Suchvorschläge

  • Sehen Sie sich die Entfernung zwischen Ihnen und der möglichen Übereinstimmung an
  • Finden Sie diejenigen mit vielen gemeinsamen Interessen
  • Gehen Sie nicht nur vom Aussehen aus
  • Lesen Sie ihre Profile und bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie sie sind
  • Erweitern Sie Ihre Suche über einige Kilometer hinaus

Tägliche Spiele

Match sendet Ihnen jeden Tag Ihre täglichen Empfehlungen. Es ist ein bisschen wie Zunder. Sie streichen über sie und entscheiden, ob Sie mit ihnen sprechen möchten. Wenn Sie auf 'Ignorieren' klicken, ist dies keine große Sache. Es geht nur zum nächsten Spiel.

Wenn Sie jedoch auf 'Ja' klicken, wird dem Benutzer mitgeteilt, dass Sie an ihnen interessiert sind. Dies ist nicht immer der beste Ansatz, um jemanden kennenzulernen, und ehrlich gesagt scheinen die täglichen Spiele nie die besten zu sein.

Schauen Sie sie sich auf jeden Fall genauer an und lassen Sie sich nicht von der Leichtigkeit des Wischens nach rechts einfangen.

Der wichtigste Teil: Das Profil

Mariah Careys Match.com-Profil! Leider ist sie nicht meine Freundin geworden.

Beim Online-Dating ist Ihr Profil alles. Sie können nicht einfach erwarten, ein Foto hochzuladen, drei Wörter einzugeben und Übereinstimmungen zu erhalten.

Es wird nicht funktionieren.

Die Leute wollen dich kennenlernen. Da Online-Dating so anders ist als das persönliche Treffen, hilft ein Profil den Menschen herauszufinden, ob Sie legitim sind oder nicht.

Machen Sie Ihr Profil auf keinen Fall zum Witz. Sie werden die falschen Leute anziehen, und wenn Sie dafür bezahlen, ist das das Letzte, was Sie brauchen.

Was soll ich in mein Match.com-Profil aufnehmen?

Wenn Sie Ihr Match-Profil ausfüllen, möchten Sie wie Sie selbst klingen. Sie möchten aber auch auffallen und Menschen beeindrucken.

Bei Match zeigt jede Person möglicherweise Hunderte von Profilen an. Sie können eintönig und langweilig werden. Sie müssen sich also von der Masse abheben und jemanden auf Sie aufmerksam machen.

Wie machst du das?

Sei ehrlich

Sei zuerst du selbst. Sie wissen, wie frustrierend es ist, eine Sache zu erwarten und eine andere zu bekommen. Es scheint, als ob jede Werbung heute so ist.

Dating sollte nicht sein.

Sei du selbst und sei real. Übertreiben Sie nicht Ihre Eigenschaften. Überlegen Sie, was andere über Sie sagen würden. Wer bist du?

Sei lustig

Die kurze Beschreibung über sich selbst ist eines der wichtigsten Dinge, die Menschen sehen. Und wenn Sie viele Profile anzeigen, ist dies eine große Sache.

Diejenigen, die mir am meisten aufgefallen sind, haben Spaß gemacht. Sie waren kein Scherz, aber sie zeigten etwas von ihrer Persönlichkeit und waren kurz und bündig.

Machen Sie Ihre Beschreibung nicht extrem lang, aber machen Sie auch keine drei Wörter. Schreiben Sie auf unterhaltsame Weise gerade genug über Sie, damit die Leute mehr herausfinden möchten.

Ein Foto

Wenn Sie kein Profilbild haben, wird Ihr Profil von niemandem angezeigt. Es legitimiert den gesamten Prozess und ist ein Muss, wenn Sie potenzielle Übereinstimmungen haben möchten.

Suchen Sie bei der Auswahl Ihres Profilbilds eines, das Sie alleine zeigt. Wenn Ihr Bild mit jemand anderem zusammen ist, werden sich die Spiele fragen, wer Sie sind.

Das Letzte, was Sie möchten, ist, dass ein Match die andere Person auf dem Foto mit Ihnen mag und versehentlich darauf basierend übereinstimmt.

Stellen Sie sicher, dass das Bild klar und einfach ist und ein wenig Persönlichkeit zeigt. Ein Kopfschuss ist ziemlich trocken und dies ist kein Lebenslauf.

Mehr über dich

Schreiben Sie in den Aufsatz Fragen, füllen Sie alle Fragen aus und laden Sie so viele Fotos wie möglich hoch. Denken Sie an Ihre möglichen Übereinstimmungen.

Sie werden hoffen, dass sie Fotos hochgeladen und die Fragen ausgefüllt haben. Was bedeutet, dass Sie auch müssen.

Weniger 'Ich'

Hier ist einer der Tricks, um ein großartiges Profil zu erstellen: Sprechen Sie über sich selbst, aber verlieren Sie das 'Ich'. Stellen Sie sich das so vor…

„Ich bin eine coole Person. Ich treffe mich gerne mit Freunden. Ich lache viel. Ich reise gerne. Ich betrachte mich auch als Feinschmecker. “

Langweilig, richtig?

Wie viel besser klingt das:

'In meiner Freizeit reizt es mich, mit Freunden abzuhängen, zu lachen, zu reisen und gutes Essen zu finden.'

Es muss keine lange, langwierige Sache sein. Zwei oder drei Sätze sind alles, was es braucht, und wenn Sie das ganze „Ich“ wegnehmen, klingt es viel besser.

Aber nicht alles an dir

Sie möchten in Ihrem Profil nicht alles über sich erzählen. Sie brauchen zwar genug, um die anderen Spiele ein wenig über Sie zu informieren - schreiben Sie dort nicht Ihre ganze Lebensgeschichte auf.

Sei flirtend und schüchtern, aber echt und nicht langatmig.

Was Sie nicht in ein Match.com-Profil einfügen sollten

Es gibt zwar viele Dinge, die Sie in Ihr Profil aufnehmen müssen, aber es gibt auch viele Dinge, die Sie dort nicht tun sollten. Es sind diese roten Fahnen, die Menschen von Ihrem Profil abbringen und Sie weniger als echt erscheinen lassen.

Sie möchten einen potenziellen Bewerber nicht ausschalten, da Ihr Profil voller roter Fahnen ist. Beachten Sie diese Tipps, um ein gutes Match-Profil zu erstellen.

Rufen Sie nicht Ihre Exen an

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr Online-Dating-Profil ist nicht der beste Ort, um Ihre Beschwerden zu verfälschen.

Überrascht?

Das solltest du nicht sein. Wenn Sie in Ihrem Profil Dinge über Ihren Ex sagen, ist dies eine wichtige rote Fahne. Sogar so etwas wie 'Ich war X Jahre verheiratet und hätte nie gedacht, dass ich geschieden werde.' Schau mich jetzt an “, ist eine Abzweigung.

Tu es einfach nicht. Es ist egal, wer dein Ex war, was sie getan haben oder warum sie getan haben, was sie getan haben. Wenn Sie in Ihrem Profil immer noch darüber sprechen, sind Sie nicht bereit für eine Beziehung.

Sei nicht zu romantisch

Es ist nichts Falsches daran, ein Geschichtenerzähler zu sein, aber wenn Sie davon sprechen, 'Ihren König zu finden' oder 'Ihre Prinzessin zu umwerben', ist es etwas übertrieben.

Es kann die Leute denken lassen, dass Sie unehrlich sind, einen Liebhaber suchen oder eine Reihe anderer Dinge. Romantik ist zwar keine schlechte Sache, aber zu viel davon kann für die Menschen überwältigend sein.

Wenn Sie im Herzen ein Romantiker sind, halten Sie es leicht und lustig. Sie kennen dich noch nicht, also willst du sie nicht abschrecken.

Halte dein Hemd an

Match gab einige Ratschläge, was Sie nicht in Ihr Profil aufnehmen sollten, und eine Sache war ein Foto Ihrer Bauchmuskeln. Frauen wollen das normalerweise nicht im Voraus sehen, weil der Mann dadurch extrem eitel aussieht.

Selbst wenn Sie ein Sixpack haben, das mit den bekannten Bodybuildern mithalten kann, sollten Sie es für die Menschen aufbewahren, die Sie persönlich sehen.

Geben Sie keine persönlichen Daten ein

Stellen Sie sicher, dass Sie keine persönlichen Daten auflisten, da Fremde Ihr Profil lesen. Sie möchten nicht angeben, wo Sie wohnen, arbeiten oder persönliche Kontaktinformationen haben.

Jeder konnte dies finden und es kann nur zu Problemen führen. Schützen Sie sich und speichern Sie diese Informationen für Personen, die Sie persönlich getroffen haben.

Setzen Sie dort keine Geldwünsche ein

Es gibt viele Websites, auf denen Singles, die nach Geld suchen, mit Männern und Frauen in Kontakt gebracht werden können, die es ihnen geben.

Match ist nicht einer von ihnen.

Sagen Sie beim Ausfüllen Ihres Profils nicht, dass Sie nur mit jemandem ausgehen, der einen bestimmten Geldbetrag verdient. Es lässt Sie nicht nur eitel aussehen, sondern kann auch dazu führen, dass Menschen über ihr Einkommen lügen, nur um Sie zu beeindrucken.

Lüg nicht

Die Sache, die Online-Dating einen schlechten Ruf gegeben hat, ist, dass die Leute gelogen haben. Vom Katzenfischen bis zu kleinen Notlügen wird es Sie nicht dahin führen, wohin Sie wollen.

Wer auf seinem Profil liegt, wird keinen echten Partner finden. Obwohl Sie möglicherweise versucht sind, die Wahrheit zu sagen (Sie sind nur noch sechs Monate von dieser großen Beförderung und Gehaltserhöhung entfernt), lohnt es sich wirklich nicht.

Sie möchten jemanden finden, der Sie für Sie mag, nicht für die falschen Lügen, die Sie in Ihr Profil aufnehmen.

Dating nach Demografie auf Match.com

Stellen Sie sich vor, Sie betreten eine Bar - es gibt alle möglichen Leute. Wenn Sie es also nach Geschlecht und anderen Vorlieben eingrenzen, stehen Ihnen nicht mehr viele Optionen zur Verfügung.

Beim Online-Dating ist dies jedoch anders, da Sie zunächst diejenigen herausfiltern, an denen Sie nicht interessiert sind.

Match macht es unglaublich einfach, nach demografischen Merkmalen zu datieren. Wenn Sie Ihr Profil ausfüllen, können Sie auswählen, was Sie tun und was nicht. Sie verwenden diese Informationen, um zu kuratieren, was Sie wollen.

Geschlecht / sexuelle Orientierung

Die erste Frage, die Match Ihnen stellen wird, ist, ob Sie sich für Männer oder Frauen interessieren. Wenn Sie ein Mann sind, der eine Frau sucht, werden die Ergebnisse nach anderen Frauen gefiltert, die ebenfalls nach Männern suchen.

Das Gleiche gilt, wenn Sie eine Frau sind, die einen Mann sucht, ein Mann, der einen Mann sucht, oder eine Frau, die eine Frau sucht.

Und wenn Sie sowohl Männer als auch Frauen suchen, werden Ihnen diese Ergebnisse angezeigt!

Unabhängig von Ihrer sexuellen Ausrichtung wird Match danach filtern, damit Sie nicht Ihre Zeit damit verschwenden, mit Personen in Kontakt zu treten, die nicht interessiert sind.

Alter

Suchen Sie ältere Männer und Frauen? Jüngere Männer und Frauen?

Beim Online-Dating müssen Sie keine Altersbrille aufsetzen. Der Geburtsdatum-Filter erledigt das für Sie.

Ich habe genau die Altersgruppe angegeben, nach der ich gesucht habe, und Match hat meine Ergebnisse gefiltert, um dies zu zeigen. Dies ist ideal für diejenigen, die sich nur für eine bestimmte Anzahl von Jahren ab ihrem Alter interessieren.

Religion

Bist du eine religiöse Person? Oder sind Sie am anderen Ende Atheist?

Vielleicht möchten Sie sich mit Leuten verabreden, die ähnliche Ansichten wie Sie haben. Angesichts der Tatsache, dass Unterschiede in der Religion ein Hauptgrund für Trennungen und Scheidungen sind, ist dies wichtig.

Du wirst dich nicht an eine Bar setzen und sagen: 'Hey, bevor wir reden, welche Religion hast du?' Sie könnten ziemlich tief in die Werbung für jemanden geraten, bevor darüber gesprochen wird.

Online-Dating auf Match macht dies bequem, weil Sie von Anfang an wissen können, was ihre Religion ist.

Weitere Filter

Egal, wie der Filter aussehen soll, Match macht es.

Unabhängig davon, ob Sie nach Rasse, Anzahl der Kinder, politischen Ansichten oder mehr filtern, bietet Match eine Option, mit der Sie leicht herausfinden können, mit wem Sie am besten kompatibel sind.

Die Profis von Match.com

Für mich fand ich, dass es bei Match eine Menge gab, die mir gefiel. Einige der Profis von Match.com sind:

  • Millionen von Mitgliedern auf der ganzen Welt
  • Viele Leute in der Nähe, die Sie treffen können
  • Einfach zu bedienen und zu verstehen (nach der anfänglichen Lernkurve).
  • Umfassende Funktionen
  • Mobile App und Website erleichtern den Zugriff
  • Es funktioniert - ich habe dort meine Freundin gefunden und viele Erfolgsgeschichten gelesen

Die Nachteile von Match.com

Es gibt auch einige Dinge, die mir an Match nicht besonders gefallen haben:

  • Es ist wirklich schwierig, Ihr Konto zu löschen
  • Sie können Ihr Foto so lange bewerben, wie sie möchten (sie besitzen das Profil auch nach Ablauf Ihres Abonnements).
  • Das Blockieren von Personen ist nicht so einfach, wie es scheint
  • Sie erhalten weiterhin E-Mails
  • Der Kundenservice reagiert nicht immer

Match.com gegen andere Dating-Sites

Match ist nicht die einzige Online-Dating-Website, die ich ausprobiert habe. Vorher habe ich einige davon ausprobiert (viele davon kostenlos).

Was hat Match also besser gemacht? Wie hält sich die Konkurrenz im Vergleich?

Match gegen Zunder

Ich habe am Anfang ein wenig darüber gesprochen, aber Match and Tinder ist kein fairer Vergleich. Tinder ist kostenlos, die meisten Leute sind da, um sich anzuschließen, und es verlinkt auf Ihre sozialen Medien.

Zunder hat in den Medien eine große Popularität erlangt und ist definitiv als Anschluss-App bekannt. Während es Leute gibt, die sich auf Tinder treffen, ist es hauptsächlich für jüngere Leute (wie College-Alter) und die meisten Leute suchen keine ernsthafte Beziehung.

Match gegen eHarmony

eHarmony ist teurer als Match.

Obwohl beide kostenpflichtige Dienste sind, ähnelt eHarmony eher einem Match-Making-Dienst. Es ist ein viel ausführlicherer Prozess, um Sie dazu zu bringen, ein Datum zu finden.

Sie sind diejenigen, die zu Ihnen passen, was interessant ist. Es gibt einen Algorithmus, den sie verwenden, und Sie können auch die Daten dahinter sehen. Ich bin jedoch fest davon überzeugt, dass Liebe nicht vollständig wissenschaftlich ist und daher nicht mit einem Algorithmus gelöst werden kann.

Match.com gibt Ihnen viel mehr Freiheit bei der Auswahl Ihrer potenziellen Übereinstimmungen. Sie können mehr Personen durchsuchen und mit ihnen sprechen. eHarmony ist privater.

Match gegen OKCupid

OKCupid ist eine weitere kostenpflichtige Online-Dating-Website, die sehr beliebt ist. Mit über 10 Millionen Nutzern stehen viele Menschen zur Auswahl. Tatsächlich sind beide wirklich ähnliche Plattformen.

Der einzig wahre Unterschied zwischen diesen beiden Diensten besteht darin, dass Match in mehr Ländern und Sprachen verfügbar ist als OKCupid.

Dies ist eine wirklich große Sache, da eine Dating-Plattform so viele Mitglieder wie möglich haben muss, damit Sie ein weites Netz werfen können.

Match gegen Zoosk

Zoosk kann Match einen Lauf um sein Geld geben. Mit über 38 Millionen Nutzern ist es eine der größten Dating-Sites. Die meisten Menschen mögen Zoosk, weil es leichter zu verstehen ist als Match. Es gibt weniger Funktionen, also weniger zu lernen.

Zoosk ist aber auch dafür bekannt, eher eine Hook-up-App zu sein. Weil es so lange gibt, ist Zoosk für alle da. Das bedeutet, dass viele Leute nur da sind, um jemanden zu finden, mit dem sie sich treffen können.

Match hat mehrere Websites

Eine zu berücksichtigende Sache ist, dass Match.com der Match Group gehört. Match Group besitzt Match.com, Tinder, Hinge, OKCupid und Plenty of Fish. Viele davon werden also ziemlich ähnlich sein.

Mein Fazit: Lohnt sich Match.com?

Ich habe viele Dating-Sites ausprobiert und meiner Meinung nach ist Match.com das Geld wert.

Obwohl es schade ist, für Online-Dating bezahlen zu müssen, wurde mir klar, dass es viel einfacher war, jemanden zu finden, der investiert wurde.

Wäre ich nicht zu Match gekommen, hätte ich meine aktuelle Freundin nicht gefunden. Es war eine großartige Erfahrung. Es gibt viele Erfolgsgeschichten wie meine, und ich denke, dass Online-Dating das Finden von jemandem viel einfacher macht.

Was kann ich sagen? Es ist bequem! Wir alle lieben es, auf unseren Handys zu sein, und während Sie Netflix spielen, können Sie einzelne Personen durchsuchen.

Anstatt mein Geld an den Bars auszugeben, in der Hoffnung, jemanden neu zu finden, gab ich es für ein Abonnement für Match aus - und es zahlte sich aus. Wenn Sie Online-Dating ausprobieren möchten, muss es nicht nur darum gehen, sich anzuschließen. Es gibt echte Menschen, die ernsthafte Beziehungen wollen.

Ich bin der Beweis, dass sich Online-Dating auf Match.com definitiv lohnen kann.

/15-surprising-signs-male-coworker-likes-you,///dating-chubby-girl,///why-do-people-cheat-16-common-reasons,///how-stop-being-codependent,///how-make-your-girlfriend-happy,///10-surefire-ways-get-you-out-friend-zone,///arthur-aron-s-36-questions-that-may-help-spark-an-emotional-connection,///58-body-language-secrets-that-will-tell-you-if-he-wants-get-with-you,///10-common-relationship-beliefs-that-i-believe-are-wrong,///i-tried-bumble-bff-here-s-what-happened,///121-relationship-questions-spark-great-conversations-with-your-partner,///the-tao-badass-review,///does-she-love-me-19-signs-know-her-true-feelings,///serial-dater-5-clear-signs,///the-devotion-system-review,///how-tell-if-your-husband-is-cheating,///according-research,///divorcing-narcissist,///the-5-stages-relationship-that-every-couple-goes-through,///how-get-boyfriend, >