'Ich bin ein Kind wie du', erklärt ein 9-jähriger Junge mit Autismus in einem viralen Video

George Yionoulis machte ein Video für seine 21 Klassenkameraden, das schließlich von mehr als einer Million Menschen gesehen wurde.

George ist neun Jahre alt und wurde mit Autismus geboren. Sein Lehrer fragte ihn, ob es ihm etwas ausmachen würde, seinen Klassenkameraden mitzuteilen, wie es ist, mit Autismus zu leben. George war so begeistert von der Idee, dass er ein Video gemacht hat, das auf YouTube viral geworden ist (siehe unten).

Das sechsminütige Video mit dem Titel „My Autism“ zeigt einen sehr albernen George als Erzähler, der den Zuschauern erzählt, was er liebt, wie seine Persönlichkeit aus der Perspektive eines Menschen ist, der mit Autismus lebt.

Autismusoder Autismus-Spektrum-Störung (ASD) ist eine Entwicklungsstörung, die die Fähigkeit einer Person beeinträchtigt, mit anderen zu kommunizieren und zu interagieren. Es handelt sich um eine 'Spektrumbedingung', die bedeutet, dass sie Individuen auf unterschiedliche Weise und in unterschiedlichem Maße betrifft.

Einige typische Verhaltensweisen umfassen verzögertes Erlernen der Sprache; Schwierigkeiten, Augenkontakt herzustellen oder ein Gespräch zu führen; enge, intensive Interessen; schlechte motorische Fähigkeiten und Empfindlichkeit gegenüber sensorischen Reizen wie Geräuschen oder Berührungen.

All diese Aspekte erschweren es Menschen außerhalb der Familie, die autistische Person zu verstehen und mit ihr in Beziehung zu treten. Daher fordert der Lehrer George auf, der Klasse eine Präsentation über seinen Zustand zu geben.



Deshalb ist das so toll:

Georges Video dient viel mehr Menschen als nur seinen 21 Klassenkameraden. Tausende von Menschen lernen mehr über Autismus und den Umgang mit Menschen mit Autismus.

Der Viertklässler aus Raleigh, North Carolina, ist Schüler bei Douglas Elementary. Auf dem Video erklärt er, warum er möglicherweise anders auf Situationen reagiert als andere.

Menschen mit Autismus erleben die Welt ganz anders als andere Menschen, was es ihnen schwer macht, sich auf andere zu beziehen, und anderen, sich auf sie zu beziehen. Wenn man darüber spricht, kann man Autismus besser verstehen.

In dem Video erklärt George, dass seine Persönlichkeit möglicherweise etwas anders ist und dass es für ihn manchmal schwierig ist, sich zu konzentrieren.

'Wie viele andere Kinder mit Autismus habe ich dich vielleicht nicht angesehen, aber das bedeutete nicht, dass ich nicht zugehört habe', sagt George.

„Apropos Zuhören, ich kann viele Dinge und Geräusche gleichzeitig hören, was es manchmal schwierig macht, sich auf einen Ton oder Gedanken zu konzentrieren. Deshalb kann es etwas länger dauern, bis Sie eine Antwort erhalten, wenn Sie mir eine Frage stellen. '

Redewendungen verstehen Menschen mit Autismus nicht, weil sie die Sprache wörtlich nehmen. Humorvoll erklärt er:

'Das heißt, wenn Sie' Platz nehmen 'sagen, finden Sie möglicherweise einen Stuhl weniger in Ihrem Klassenzimmer', sagte George. 'Wenn Sie sagen' Es regnet Katzen und Hunde ', könnte ich denken:' Oh, ich bekomme einen Welpen! '

'Wenn Sie sagen' Es regnet Katzen und Hunde ', könnte ich denken:' Oh, ich bekomme einen Welpen! ' Bildnachweis: Lisa Jolley / YouTube (Video unten ansehen)

Georges Mutter Lisa Jolley erzählte CBS News dass bei George Autismus diagnostiziert wurde, als er zwei Jahre alt war.

„Wir haben ihn auf eine Sprachverzögerung untersuchen lassen. Er redete nicht, also kam es für uns wirklich aus dem Nichts. Er war so engagiert und warm. Ich dachte: 'Er kann das möglicherweise nicht haben.' Jolley sagte gegenüber CBS News.

Jolley hat das Video, das sein Vater, Michael Yionoulis, bearbeitet hat, auf YouTube und ihrer persönlichen Facebook-Seite veröffentlicht. Innerhalb weniger Tage erregte das Video mit Tausenden von Ansichten Aufmerksamkeit, berichtet CBS News.

Möchten Sie das Beste wissen?

Das Video von George hat wirklich Eindruck gemacht. 'Es ist erstaunlich zu sehen, wie viele Menschen es berührt hat', sagte Jolley. „Und seine Klasse hat es geliebt. Laut seinem Lehrer haben sie es sich zu Herzen genommen und mehr Geduld mit ihm gehabt. “

Darüber hinaus hat er sich nicht nur für autistische Kinder ausgesprochen, sondern für alle Schüler, die sich jemals abgelehnt gefühlt haben, weil sie anders sind. für all die vielen Kinder, die sich wie ein Außenseiter fühlen oder missverstanden werden und sich isoliert fühlen.

Sein Video kann ihnen klar machen, dass sie nicht allein sind, und es kann auch anderen jungen Menschen helfen, sie verständnisvoller zu behandeln.

In seinen eigenen Worten: „Ich mag es, Spaß zu haben, genau wie du. Wenn Sie mich jemals alleine spielen sehen, heißt das nicht, dass ich auch nicht mit Ihnen spielen möchte. Hab keine Angst, mich danach zu fragen. Nein im Ernst, es ist in Ordnung, frag mich einfach danach. '

https://www.youtube.com/watch?v=YIK2yXfrCfw

/new-research-claims-millennials-are-facing-quarter-life-crisis,///are-you-an-introvert,///doctor-shares-dying-children-s-final-wishes,///a-clinical-psychologist-explains-real-reason-why-people-are-afraid-clowns,///25-beautiful-short-poems-that-will-tug-your-heart-strings,///toxic-femininity-what-it-is,///48-shel-silverstein-quotes-that-will-make-you-smile, >