So erkennen Sie, ob jemand Sie mag: 30 überraschende Zeichen, dass er Sie mag

So erkennen Sie, ob jemand Sie mag: 30 überraschende Zeichen, dass er Sie mag

Finden Sie es schwierig herauszufinden, ob jemand Sie mag?

Wir haben es alle durchgemacht: diese quälende Zeit zwischen dem Treffen mit jemandem, den Sie attraktiv finden, und dem Herausfinden, ob er Sie mag oder nicht.

Für die wenigen Glücklichen dauert diese Zeit nur wenige Tage oder Wochen; für andere kann es dauern Jahre.

Und ein jahrelanger Aufenthalt ist definitiv nicht empfehlenswert für Ihre persönliche Angst und psychische Gesundheit.

Wie können Sie also feststellen, ob jemand Sie mag?

In diesem Artikel diskutieren wir alles, was Sie wissen müssen, um den Fall zu lösen: von Warum Genau dies kann so schwierig sein, zu den üblichen (und nicht so häufigen) Anzeichen von Anziehung, zu den Schritten, die Sie unternehmen können, nachdem Sie es herausgefunden haben.



Bevor wir uns mit den genauen Anzeichen befassen, um zu wissen, ob jemand Sie mag, lassen Sie uns zunächst über die subtilen Unterschiede zwischen flirtend und freundlich sprechen, die Ihnen Verlegenheit ersparen könnten.

Flirty VS Friendly - Die subtilen Unterschiede, die Ihnen die Verlegenheit ersparen können

Die uralte Frage, mit der wir uns alle an der einen oder anderen Stelle befasst haben - ist es jemand, den Sie mögen, wenn Sie Ihre Anziehungskraft durch Flirten erwidern, oder sind sie einfach freundlich?

Die Hinweise und Hinweise, die Flirt und Freundlichkeit unterscheiden, können äußerst subtil sein. Wenn Sie diese Unterschiede kennen, können Sie sich die Verlegenheit ersparen, jemandem Ihre Liebe zu bekennen, der nicht wirklich so denkt.

Manche Menschen sind einfach großartig darin, dass wir uns einfach durch ihr soziales Verhalten gut fühlen, und das kann manchmal so aussehen, als würden sie flirten.

Es liegt an dir zu wissen, ob sie flirten, weil sie dich mögen oder einfach nur nett sind. Lassen Sie uns diese Verhaltensweisen einzeln durchgehen und ihre Unterschiede erkennen:

1. Augenkontakt

Freundlich: Sie schauen dir in die Augen und halten während des Gesprächs Augenkontakt. Sie mögen von Zeit zu Zeit wegschauen, aber sie geben Ihnen den Respekt und die Höflichkeit, aufmerksam zu bleiben, während Sie sprechen.

Flirten: Sie sehen länger und intensiver aus, als ob sie wirklich versuchen, mit nur ihrem Blick telepathisch mit Ihnen zu sprechen. Der Augenkontakt hat eine unironische Intensität - statt eines Nicks könnte sich die Person stattdessen zu Ihnen beugen.

2. Ihre Fragen

Freundlich: Sie kümmern sich nicht wirklich um eine bestimmte Sache, aber sie möchten freundlich sein, indem sie sich mit Ihnen beschäftigen und Sie dazu bringen, das Gespräch zu führen. Sie können beiläufige Fragen stellen - was bringt Sie hierher, wie geht es Ihnen, worauf stehen Sie und vieles mehr.

Flirten: Der Hauptunterschied bei Flirty-Fragen ist die Agenda. Das Gespräch scheint eine Richtung zu haben, und sie haben bei jeder Frage die Richtung vorgegeben. Sie geraten schließlich in persönlichere Fragen wie Ihr Liebesleben und Sexualleben.

3. necken

Freundlich: Freundliche Scherze gehören nur zum Alltag, besonders wenn Sie ein Mädchen mit Freunden sind. Freunde machen sich ständig gegenseitig zum Hintern ihrer Witze, sodass ein paar leichte (und manchmal schwere) Witze nicht unbedingt bedeuten, dass sie dich mögen.

Flirten: Sie scheinen mit ihrem Necken über Bord zu gehen, und sogar Ihre Freunde oder die anderen Leute in Ihrer Freundesgruppe bekommen dieses Gefühl. Sie sind viel häufiger das Ziel ihrer Witze als alle anderen, aber sie mögen es nicht, wenn andere Leute anfangen, Sie zu ärgern.

4. Achtung

Freundlich: Es ist normal, dass Freunde aufeinander achten. Dazu gehört, dass sie sich während eines Gesprächs gegenseitig Augenkontakt geben, auf die Nachrichten des anderen antworten und sich gegenseitig nach ihren Tagen und dem Stand der Dinge fragen.

Flirten: Die Aufmerksamkeit kann von freundlich zu flirtend gehen, wenn sie einfach den Einsatz erhöhen und auf eine Weise aufmerksam werden, die unnatürlich erscheint.

Zum Beispiel, wenn sie sich an besondere Daten erinnern, die Sie ihnen vielleicht genannt haben, oder wenn sie Sie mit etwas überraschen, das Sie mögen, wie Essen oder Kinokarten. Wenn sie dich mögen, bemühen sie sich mehr, dich mit ihrer Aufmerksamkeit zu beeindrucken.

Nachdem Sie die Unterschiede zwischen flirtendem Verhalten, das zeigt, dass jemand Sie mag, und freundlichem Verhalten verstanden haben, gehen wir über 30 todsichere Anzeichen dafür, dass jemand Sie wirklich mag.

30 Zeichen, dass dich jemand mag

1. Augenkontakt austauschen

Wenn Ihre Blicke auf ihre Blicke treffen und Ihre Augen regelmäßig geschlossen werden, können zwei Dinge zutreffen: Sie haben etwas im Gesicht und sie wissen nicht, wie sie es Ihnen sagen sollen, oder, und dies ist wahrscheinlich wahrscheinlicher. Sie mögen dich.

Wenn Sie ein geringes Selbstwertgefühl haben oder schon einmal verbrannt wurden, ist es schwer vorstellbar, dass sich jemand für Sie interessiert.

Aber wenn Sie regelmäßig Augenkontakt haben, lächeln, Blicke austauschen und sich sogar ein wenig schämen, wie oft Sie sich angesehen haben, sind sie wahrscheinlich genauso in Sie verliebt wie in sie.

Natürlich möchten Sie sie nicht anstarren, um zu sehen, ob sie zurückblicken.

Laut Verhaltensanalytiker Jack SchaferEs gibt eine Technik, mit der Sie feststellen können, ob sie Sie wirklich ansehen, weil sie Sie mögen:

„Sie können den gegenseitigen Blick verstärken, indem Sie den Augenkontakt aufrechterhalten, während Sie den Kopf drehen, um den Blick zu brechen. Die andere Person nimmt Ihren ausgedehnten Blick nicht als starr wahr, weil sich Ihr Kopf dreht. Wenn die Person, mit der Sie zusammen sind, Augenkontakt hält, mögen sie Sie. “

2. Lässige Berührungen

Wenn Sie nebeneinander sitzen oder auf dem Flur vorbeikommen, werden Sie ungezwungene Berührungen erleben. Möglicherweise legen sie ihre Hand auf Ihre Schulter oder berühren sanft Ihre Hand.

Die Leute tun das nicht aus irgendeinem Grund, sie tun das, damit sie nicht sagen müssen, dass sie dich mögen.

Wenn sie sich bemühen, mit Ihnen in Kontakt zu treten, sind sie wahrscheinlich aufgeregt, in Ihrer Nähe zu sein und näher bei Ihnen sein zu wollen.

Hier ist ein gutes Beispiel zu berühren, dass jemand tun könnte, wenn er Sie mag:

'Wenn Sie nahe beieinander gehen, legt er seine Hand in die Nähe Ihres Rückens, um Sie durch eine laute Party oder Bar zu führen. Außerdem möchte er allen anderen Männern zeigen, dass er das hat. Außerdem ist es ein Grund, dich zu berühren und gleichzeitig wie ein Gentleman zu wirken. '

3. Er fühlt sich wie ein Held

Auch wenn zwei Leute jetzt nur Freunde sind, fühlt sich der Kerl gebraucht? Darf er für sie auf den Teller treten? Lässt sie sich von ihm versorgen und beschützen (sowohl auf kleine als auch auf große Weise)?

Dann wird er sie wahrscheinlich mögen viel.

In der Beziehungspsychologie gibt es ein faszinierendes neues Konzept, das derzeit viel Aufsehen erregt. Es wird behauptet, dass Männer sich viel eher in Frauen verlieben, die ihnen das Gefühl geben, ein Held zu sein.

Die Leute nennen es den 'Heldeninstinkt'.

Die einfache Wahrheit ist, dass Männer einen biologischen Drang haben, Frauen zu versorgen und zu schützen. Es ist fest mit ihnen verbunden.

Indem ein Mann sich wie ein Held fühlt, entfesselt er seine schützenden Instinkte und den edelsten Aspekt seiner Männlichkeit. Am wichtigsten ist, dass es seine tiefsten Gefühle der Anziehung entfesselt.

Und der Kicker?

Ein Mann wird sich nicht in eine Frau verlieben, bis dieser Durst gestillt ist.

Ich weiß, es klingt irgendwie albern. In der heutigen Zeit brauchen Frauen niemanden, der sie rettet. Sie brauchen keinen 'Helden' in ihrem Leben.

Aber hier ist die ironische Wahrheit. Männer müssen immer noch ein Held sein. Weil es in ihre DNA eingebaut ist, nach Beziehungen zu suchen, die es ihnen ermöglichen, sich wie ein Beschützer zu fühlen.

Der Heldeninstinkt ist ein legitimes Konzept in der Beziehungspsychologie, von dem ich persönlich glaube, dass es viel Wahres enthält.

Und es ist eine Kunst, einen Mann wie einen Helden fühlen zu lassen.

Es gibt Sätze, die Sie sagen können, Texte, die Sie senden können, und kleine Anfragen, die Sie stellen können, um seinen Heldeninstinkt auszulösen.

Um mehr über diese emotionalen Triggerpunkte zu erfahren, Schauen Sie sich dieses kostenlose Online-Video von James Bauer an. Er ist der Beziehungspsychologe, der zuerst das Konzept des Heldeninstinkts eingeführt hat.

Einige Ideen verändern wirklich das Leben. Und für romantische Beziehungen denke ich, dass dies einer von ihnen ist.

Hier ist noch einmal ein Link zum Video.

4. Sie verwenden dieselbe Körpersprache und dieselben Wörter wie Sie

Wenn es sich plötzlich so anfühlt, als würden Sie in einen Spiegel schauen, wenn Sie mit jemandem sprechen, besteht eine gute Chance, dass er dies nicht absichtlich tut.

Wenn Menschen mögen und sich miteinander verbinden, beginnen sie unbewusst, sich wie sie zu verhalten. In derselben Position sitzen, dieselbe Haltung einnehmen und sogar schnell dieselbe Sprache und denselben Wortgebrauch annehmen.

All diese Spiegelungsakte bedeuten, dass die Person, mit der Sie sprechen, Sie mag - das bedeutet natürlich nicht immer, dass sie Sie romantisch mag, aber es könnte sein, besonders wenn sie es sind zu ängstlich vor Ablehnung es zuzugeben.

Wenn sie sich in Ihren Handlungen „sehen“, könnte dies real sein.

Dies ist tatsächlich im Gehirn verwurzelt Spiegelneuronensystem.

Dieses Netzwerk des Gehirns ist der soziale Klebstoff, der die Menschen zusammenhält.

Ein höheres Maß an Aktivierung des Spiegelneuronensystems ist mit Sympathie und Kooperation verbunden.

5. Anlehnen

Wenn sich jemand für das interessiert, was Sie zu sagen haben, kommt er näher und lehnt sich an. Dies ist eine weitere unbewusste Handlung, die dem Betrachter (Ihnen) sagt, dass die Person Sie mag.

Sie können ihren Kopf senken, sich beim Sprechen vorbeugen und sogar ihren Körper näher an Ihren heranrücken - alles ohne zu merken, dass sie es tun.

Die Leute sind so lustig.

Es ist interessant zu beobachten, wie Menschen, die nicht zusammen sind, sich aber mögen, miteinander interagieren: Sie tun viele der gleichen Dinge und lehnen sich so sehr an, dass es so aussieht, als könnten sie umfallen.

6. Entfernen Sie störende Gegenstände

Wenn wir uns unzufrieden fühlen und nicht mit jemandem zusammen sein wollen, werden wir ihnen physische Barrieren in den Weg stellen.

Zum Beispiel können Sie Ihre Arme verschränken, wenn Sie mit Ihrem verrückten Chef sprechen. Es ist eine unbewusste Art, Ihrem Chef zu sagen, er solle sich zurückziehen und sich aus Ihrem Raum heraushalten.

Aber wenn Sie jemanden mögen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie Ihren Körper weit ausbreiten und sicherstellen, dass er sich in Ihrem Raum willkommen fühlt.

Wenn jemand seine Arme um dich legt, ist es fast so, als hättest du ihn entwaffnet und er heißt dich in der Unterhaltung willkommen.

Es bedeutet auch, dass sie dich mögen. Wenn sie nicht das Gefühl haben, sich um dich herum schützen zu müssen, ist das eine gute Sache.

Bei der Bewertung der Körpersprache ist Folgendes zu beachten:

  • Verschränkte Arme können darauf hinweisen, dass sich eine Person verschlossen oder defensiv fühlt. Offene Körpersprache zeigt das Gegenteil an.
  • Hände hinter dem Rücken können darauf hinweisen, dass sie sich gelangweilt oder wütend fühlen.
  • Zappeln kann auch darauf hinweisen, dass sie gelangweilt sind.
  • In einer offenen Haltung muss der Rumpf des Körpers offen und freigelegt bleiben. Dies kann auf Offenheit und Freundlichkeit hinweisen.

7. Sie richten ihre Füße auf deine

Eine der seltsamsten Möglichkeiten, jemandem zu sagen, der dich mag, ist, wenn du auf seine Füße schaust und er in deine Richtung zeigt.

Selbst wenn sie gedreht werden, um mit jemand anderem zu sprechen, und ihre Aufmerksamkeit beschäftigt ist, könnten Sie in Ihre Hände verknallt sein, wenn ihre Füße in Ihre Richtung weisen.

Wieder geben uns unsere Körper gerne subtile Möglichkeiten, uns wissen zu lassen, dass wir jemanden mögen.

Sie könnten sich über etwas ängstlich oder angespannt fühlen und später feststellen, dass es daran liegt Sie fühlen sich von jemandem angezogen und wusste nicht, was ich mit diesen Informationen in Ihrem Körper anfangen sollte.

(Was wäre, wenn Sie das Geheimnis dessen wüssten, was in den Gedanken eines Mannes vorgeht und was ihn heimlich anmacht? Erfahren Sie hier mehr darüber).

8. Sie lachen über alles, was Sie sagen

Jemand, der dich mag, wird denken, dass du der lustigste Mensch auf dem Planeten bist… auch wenn du es nicht bist.

Wenn Sie sich also fragen, ob Ihr Schwarm Sie wieder mag, erzählen Sie einfach einen lahmen Witz und sehen Sie, wie sie reagieren.

Unser Gefühl, Menschen das Gefühl zu geben, wichtig und anerkannt zu sein, wenn wir sie mögen, ist so groß, dass wir uns alle Mühe geben, uns albern aussehen zu lassen (auch bekannt als Lachen, wenn wir es nicht sein sollten), damit die andere Person erzogen wird. Liebe ist eine heikle Sache, nicht wahr?

9. Sie versuchen offensichtlich, neben dir zu stehen

Egal, ob der Raum überfüllt ist oder Sie die einzigen zwei an der Bar sind, sie legen Wert darauf, neben Ihnen zu stehen oder neben Ihnen zu sitzen.

Es könnte offensichtlich sein, dass sie in Ihrer Nähe sein möchten, insbesondere wenn sie tatsächlich jemanden schieben oder versuchen, jemanden schnell zu bewegen, damit sie sich den Sitz neben Ihrem schnappen können.

Wir sehen dies in romantischen Comedy-Filmen, wenn der Mann in eine Frau verliebt ist und seinen Stand nicht zu finden scheint, als er versucht, sich auf den letzten Platz auf dieser Seite des Tisches zu drücken.

10. Sie erinnern sich an die seltsamsten Dinge

Wenn sie mit einem Geschenk oder einem Zeichen der Wertschätzung zum Gedenken an eine bestimmte Zeit, ein bestimmtes Datum oder ein bestimmtes Ereignis auftauchen, glauben Sie besser, dass Sie für diese Person wichtig sind.

Wenn jemand Sie mag, kann er nicht anders, als all die Dinge aufzunehmen, die Ihnen unwichtig erscheinen könnten.

Wenn Sie erwähnt haben, dass Ihr Hund nächste Woche Geburtstag hat, wird Ihr Schwarm möglicherweise mit einem Leckerbissen für Ihren Hund auftauchen.

Oder zumindest, Dir schreiben um deinem Hund alles Gute zum Geburtstag zu sagen.

Seltsam, nein? Vielleicht. Aber es ist eine todsichere Möglichkeit zu erkennen, ob jemand auf dich steht.

11. Sie erröten

Wenn Sie einen Raum betreten und feststellen, dass Ihr Schwarm rot wird oder Sie versuchen, sich abzuwenden, damit Sie nicht sehen, dass sie rot werden, können Sie fortfahren und Ihre Hühner darauf zählen.

Sie sind sicher in dich verliebt, wenn ihr Körper eine physiologische Reaktion auf deinen Eingang hat. Möglicherweise stellen Sie sogar fest, dass Sie die gleiche Reaktion haben.

Männer und Frauen erröten und das können wir nicht wirklich kontrollieren.

Wenn wir eine erhalten unerwartetes Komplimentkönnen wir nicht anders, als vor Verlegenheit einen rosa Schimmer auf unserem Gesicht zu bekommen.

Wenn Sie also feststellen, dass sie um Sie herum rot werden, ist dies ein großartiges Zeichen dafür, dass sie Sie mögen.

Es ist jedoch wichtig herauszufinden, ob sie auch bei anderen Personen leicht rot werden.

Ist Liebe nicht großartig?

12. Sie chatten ständig mit Ihnen in sozialen Medien

Wenn wir in sozialen Medien sind, ist es unsere Freizeit, sodass wir buchstäblich tun können, was wir wollen.

Wenn sie diese Zeit nutzen, um auf Sie zu antworten und ordnungsgemäß mit Ihnen zu chatten, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie diese Zeit mit Ihnen verbringen möchten.

Was Sie jedoch beachten müssen, ist, ob sie Ihnen nur ein Wort antworten oder sich Zeit nehmen, um auf Sie zu antworten.

Vielleicht sind sie nur höflich, indem sie antworten.

Aber wenn ihre Antworten nachdenklich sind, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass sie dich mögen.

13. Er fühlt sich wesentlich

Für einen Mann ist das Gefühl, für eine Frau wesentlich zu sein, oft das, was „wie“ von „Liebe“ trennt.

Versteh mich nicht falsch, Männer lieben Stärke und Unabhängigkeit bei Frauen. Aber er will sich immer noch gewollt und nützlich fühlen - nicht entbehrlich!

Das ist weil Männer haben ein eingebautes Verlangen für etwas „Größeres“, das über Liebe oder Sex hinausgeht. Deshalb sind Männer, die scheinbar die „perfekte Freundin“ haben, immer noch unglücklich und suchen ständig nach etwas anderem - oder am schlimmsten nach jemand anderem.

Einfach ausgedrückt, Männer haben einen biologischen Antrieb, sich gebraucht zu fühlen, sich wichtig zu fühlen und für die Frau zu sorgen, die ihm wichtig ist.

Der Beziehungspsychologe James Bauer nennt es den Heldeninstinkt. Ich habe oben über dieses Konzept gesprochen.

Wie James argumentiert, sind männliche Wünsche nicht kompliziert, sondern werden nur missverstanden. Instinkte sind starke Treiber menschlichen Verhaltens, und dies gilt insbesondere für die Art und Weise, wie Männer ihre Beziehungen angehen.

Wenn der Heldeninstinkt nicht ausgelöst wird, ist es unwahrscheinlich, dass Männer eine Beziehung zu einer Frau eingehen. Er hält sich zurück, weil es für ihn eine ernsthafte Investition ist, in einer Beziehung zu sein. Und er wird nicht vollständig in eine Frau „investieren“, es sei denn, sie gibt ihm Sinn und Zweck und gibt ihm das Gefühl, wesentlich zu sein.

Wie löst man diesen Instinkt in ihm aus und gibt ihm diesen Sinn und Zweck?

Sie müssen nicht so tun, als wären Sie jemand, der Sie nicht sind, oder die 'Jungfrau in Not' spielen. Sie müssen Ihre Stärke oder Unabhängigkeit in keiner Weise, Form oder Gestalt verwässern.

Auf authentische Weise müssen Sie Ihrem Mann einfach zeigen, was Sie brauchen, und ihm erlauben, sich zu engagieren, um es zu erfüllen.

In seinem neuen Video skizziert James Bauer verschiedene Dinge, die Sie tun können. Er enthüllt Sätze, Texte und kleine Anfragen, die Sie jetzt verwenden können, damit er sich für Sie wichtiger fühlt.

Sehen Sie sich hier sein einzigartiges Video an.

Indem Sie diesen sehr natürlichen männlichen Instinkt auslösen, geben Sie ihm nicht nur mehr Befriedigung, sondern helfen auch dabei, Ihre Beziehung auf die nächste Ebene zu bringen.

14. Sie stehen größer, ziehen ihre Schultern zurück und saugen ihren Bauch ein

Dies ist ein großartiges Zeichen dafür, dass jemand Sie mag.

Warum?

Weil sie dich unbewusst beeindrucken wollen und das bedeutet, dass ihr Körper entsprechend reagiert.

Eine gute Möglichkeit, ihre Haltung zu überprüfen, ist, wenn sie an Ihnen vorbei gehen. Wenn sie dich mögen, werden sie sich sehr bewusst sein, dass du hinschaust, was bedeutet, dass sie ihre Schultern nach hinten drücken, ihre Brust herauspusten und ihren Magen einsaugen.

15. Sie sind betrunken und wählen Sie

Sie haben wahrscheinlich das Sprichwort gehört: 'Die Worte einer betrunkenen Person sind die Gedanken einer nüchternen Person.'

Alkohol macht dich ehrlich mit deinen Emotionen.

Also, wenn sie dich anrufen oder dir schreiben Wenn sie betrunken sind, ist das ein gutes Zeichen, dass sie dich mögen. Wenn es üblich wird, dann sind sie definitiv in dich und Vielleicht möchten Sie sie fragen.

16. Freunde bemühen sich, euch beide in Ruhe zu lassen

Dies ist eine große und eine ziemlich offensichtliche.

Wenn ihre Freunde gehen, wenn Sie vorbeikommen, oder wenn sie deutlich machen, dass sie Sie beide in Ruhe lassen möchten, besteht eine faire Chance, dass sie wissen, wie sich ihr Freund zu Ihnen fühlt.

Ihr zwei alleine zu lassen ist eine Möglichkeit, ihrem Freund zu helfen.

17. Sie stellen persönliche Fragen

Dies sind nicht die normalen Fragen zum Kennenlernen.

Dies sind Fragen, die wirklich versuchen, Sie so kennenzulernen, wie Sie sind. Die Fragen könnten sogar eine emotionale Neigung zu ihnen haben.

Anstatt beispielsweise zu fragen, was Ihr Job ist, werden Sie gefragt, was Sie dazu motiviert, das zu tun, was Sie tun. Es werden Fragen sein, an die Sie nicht wirklich gewöhnt sind.

Schließlich möchten sie sich gründlich kennenlernen, weil sie von Ihnen fasziniert sind und Sie mögen.

18. Sie sind oben in Ihrem Grill. Im richtigen Sinne

Ein paar Bindungen. Zeichen, dass er dich respektiert.

Klingt böse, ist es aber nicht. Wenn sie alles tun, um in Ihrer Nähe zu sein, aber auf Ihren Schoß kriechen, sind sie in Sie verliebt. Und wenn Sie sich in sie verlieben und sie herumhängen, als wollten sie Ihr Schoßhund sein, sind Sie gut.

Es kann einschüchternd sein, wenn jemand die ganze Zeit so um dich herum hängt, aber achte auf die subtilen Möglichkeiten, wie er in deiner Nähe sein möchte. Wenn sie gruselig sind, fahren Sie fort. Aber wenn sie es lieben und näher sein möchten, um mit Ihnen zu sprechen, sind sie möglicherweise ein Bewahrer anstelle eines Kriechers.

[Unabhängigkeit ist ein Schlüsselmerkmal starker Frauen. In unserem neuesten eBook beschreiben wir, warum Männer starke Frauen lieben und wie Sie selbst eins werden können. Hör zuHier.]

19. Sie lächeln dich an

Heutzutage sind alle so beschäftigt, dass Sie sich vielleicht aufsetzen und aufpassen möchten, wenn sich jemand die Zeit nimmt, Sie anzulächeln - besonders wenn es jemand ist, auf den Sie sich verlieben.

Schau dir nur an, wie viele andere Leute in der Bar dich nicht angelächelt haben!?

Wenn sie über deine Witze lachen und viel Augenkontakt herstellen und ihr perlweiß von der anderen Seite des Raumes oder sogar von der anderen Seite des Tisches aus auf dich blitzen, sind sie süchtig.

20. Sie sind vorhanden und werden abgerechnet

Wenn jemand so auf dich steht wie du auf ihn, wird er dich wissen lassen, indem er sein Handy in der Tasche lässt.

Wir sind heutzutage rund um die Uhr für Sie da und wenn sie Ihnen die ganze Nacht in die Augen geschaut haben und in den letzten zehn Minuten kein einziges Mal zum Telefon gegriffen haben, stellen sie einen neuen Weltrekord auf.

Wir sind heutzutage so abgelenkt von unseren Handys. Menschen, die es wert sind, gemocht zu werden, sind diejenigen, die von ihrem Telefon aufblicken und wirklich mit Ihnen sprechen.

Fragen, Bedenken, Komplimente: Sie sind da und aktivieren alle richtigen Kästchen.

21. Ihre Freunde stehen auf dich

glückliche Menschen, die über die Harvard-Glücksstudie sprechen

Wenn Sie nicht sicher sind, ob sie auf Sie stehen, schauen Sie sich an, worum es bei ihren Freunden geht.

Achten sie auf dich? Machen sie Augen auf sie und zeigen in deine Richtung?

Mögen sie dich als Freund und laden sie dich zu Dingen ein? Bist du nur 'einer der Freunde' für sie? Es könnte sein, dass sie auf dich stehen.

Menschen lassen Menschen nicht einfach in ihren Kreis. Wenn Sie den Zaun durchbrochen und mit ihren Freunden zusammengekommen sind, haben Sie möglicherweise Glück.

Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, ihre Freunde dazu zu bringen, die Bohnen darüber zu verschütten, wie sie sich wirklich fühlen.

22. Sie sagen die richtigen Dinge

Wenn sie nah dran sind und auf dich achten, klingt das Vorlesen des Menüs sexy.

Achten Sie darauf, wie sie sich ausdrücken und wie sie mit Ihnen sprechen. Wenn sie die richtigen Dinge sagen, könnte es ein Match sein, das im Himmel gemacht wurde.

Wenn nicht, werden Sie zumindest Spaß daran haben, es herauszufinden! Vielleicht finden Sie das schüchterne Leute - Diskontieren Sie nicht die schüchternen Leute! - Sagen Sie auch die richtigen Dinge, aber es dauert etwas länger, bis sie sich wohl fühlen, wenn sie ihre Gedanken und Gefühle ausdrücken.

Sei geduldig. Wenn Ihr Schwarm dafür bekannt ist, für sich zu bleiben, sich aber einen Fuß nach dem anderen über die Latte schleicht, könnten Sie doch in eine Beziehung geraten.

23. Sie putzen sich

Preening bezieht sich auf den Vorgang, sich auf unterschiedliche Weise zu „fixieren“.

Es könnte sein, dass sie ihre Kleidung anpassen, mit den Fingern durch ihre Haare fahren oder ihr Gesicht berühren.

Wenn sie dich mögen, wollen sie schließlich besser um dich herum aussehen. Und natürlich sind die Menschen von Natur aus zappelig, wenn sie ängstlich und nervös sind.

Und wenn sie dich mögen, werden sie wahrscheinlich unter nervöser Spannung leiden.

Preening ist eine unbewusste Methode, um für das eigene Interesse zu werben und Sie zu ermutigen, die Verführung zu eskalieren.

Hier ist ein Beispiel für eine Frau, die sich putzt:

24. Ihre Pupillen dehnen sich aus

Dies ist ein großartiges Zeichen, nach dem wir suchen müssen, da wir es nicht kontrollieren können.

Forschung von der University of Kent festgestellt, dass eine Augendilatation auftritt, wenn Sie jemanden oder etwas ansehen Sie fühlen sich angezogen.

Unsere Augen weiten sich, um mehr von der angenehmen Umgebung aufzunehmen.

Interessanterweise ergab die Untersuchung, dass Sie eine geringere Erregung benötigen, damit sich Ihre Pupillen ausdehnen als bei anderen physiologischen Maßnahmen. So können die Augen sie wirklich verraten.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Pupillen in konstantem Standardlicht überprüfen, um festzustellen, ob sie größer als der Durchschnitt sind.

25. Sie verwenden eine offene Körpersprache

Wenn sie sich in Ihrer Nähe wohl fühlen und eine starke Beziehung besteht, werden sie höchstwahrscheinlich mit ihrer Körpersprache locker sein.

Spreizen sie ihre Arme und Beine? Das ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie bequem und warm sind.

Sich wohl zu fühlen ist zwar ein gutes Zeichen dafür, dass es eine starke Beziehung zwischen Ihnen beiden gibt, aber es bedeutet nicht unbedingt, dass sie sich zu Ihnen hingezogen fühlen. Dies wird wahrscheinlich vom Kontext abhängen. Wenn Sie sich schon lange nicht mehr kennen und sich wohl fühlen, bedeutet dies, dass die Dinge ziemlich reibungslos laufen und sich möglicherweise von Ihnen angezogen fühlen.

Aber wenn Sie sich schon lange kennen, ist es natürlich zu erwarten, dass Sie sich wohl fühlen.

26. Sie sind sichtlich schüchtern oder nervös

Wenn sie dich mögen und dich nicht wirklich kennen, werden sie wahrscheinlich nervös um dich herum.

Immerhin spüren sie den Druck, einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Laut Business InsiderEs gibt sechs Anzeichen, nach denen gesucht werden muss, um festzustellen, ob jemand nervös ist:

1) Sie berühren ihr Gesicht: Dies kann das Reiben der Stirn, das Drücken der Wange und das Drücken des Gesichts umfassen.
2) Sie drücken ihre Lippen zusammen.
3) Sie spielen mit ihren Haaren: Dies ist ein stressreduzierendes Verhalten.
4) Sie blinken häufiger: Die Augenzwinkernrate steigt, wenn jemand nervös ist.
5) Sie verziehen sich und reiben ihre Hände aneinander.
6) Sie gähnen übermäßig: Gähnen hilft bei der Regulierung unserer Körpertemperatur (das Gehirn wird wärmer, wenn wir gestresst sind).

Wenn sie diese Zeichen um dich herum zeigen, könnten sie nervös sein, weil sie dich mögen. Sie möchten auch einen Überblick darüber erhalten, wie sie sich auch gegenüber anderen Menschen verhalten.

27. Sie versuchen herauszufinden, ob Sie einen Partner haben

Dies kann an den Köpfen vieler Menschen vorbeigleiten. Und ich spreche nicht darüber, wenn sie dich fragen: Bist du Single? Das ist ein offensichtliches Zeichen dafür, dass sie auf dich stehen.

Stattdessen werden sie wahrscheinlich etwas subtiler sein. Sie könnten erwähnen, dass sie Single sind, in der Hoffnung, dass Sie Ihren Status preisgeben.

Vielleicht reden sie darüber, wie sie am Wochenende alleine zu einer Hochzeit gegangen sind.

Halten Sie Ausschau nach kleinen Anzeichen wie diesen.

Wenn sie herausfinden möchten, ob Sie Single sind oder nicht, besteht eine gute Chance, dass sie Sie mögen und sehen möchten, ob dies irgendwohin führen kann.

28. Sie beginnen, ihre skurrile Seite zu enthüllen

Wenn sich jemand in Ihrer Nähe wohler fühlt, wird er mehr darüber verraten, wer er wirklich ist.

Der erste Eindruck ist für die meisten Menschen wichtig und sie neigen dazu, ihre seltsame Seite zu verbergen.

Wenn sie also ihre skurrile oder geekige Seite offenbaren, sind sie zuversichtlich, dass Sie sie so akzeptieren, wie sie sind.

Das allein bedeutet nicht, dass sie dich mögen. Ein Freund kann sich bei Ihnen wohl fühlen. Aber wenn Sie noch keine Freunde sind, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass sie das aufnehmen, was Sie ablegen.

29. Sie erzählen Ihnen persönliche Details über ihr Leben

In der gleichen Weise sind sie bereit, mehr von sich preiszugeben, wenn sie sich in Ihrer Nähe wohl fühlen.

Dies ist ein hervorragendes Zeichen dafür, dass sie Sie als jemanden sehen, dem sie vertrauen können. Sie sind möglicherweise auch eher bereit, über ihre Pläne für die Zukunft zu sprechen, um zu sehen, ob Sie in diese Pläne passen.

Denken Sie daran, dass wenn Sie eine Weile Freunde waren, diese im Laufe der Zeit zweifellos mehr über sich preisgeben werden.

Aber wenn Sie keine besonders guten Freunde sind, ist dies ein großartiges Zeichen dafür, dass sie Sie in ihre Welt einlassen, weil sie möglicherweise eine Zukunft mit Ihnen sehen.

30. Gespräche zwischen Ihnen beiden scheinen mühelos

Wenn die Gespräch fließt einfachDies ist ein ausgezeichnetes Zeichen dafür echte Chemie und Rapport zwischen euch beiden.

Und mit Chemie und Rapport besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich Gefühle entwickeln. Wenn Sie sich beide mögen, werden Sie beide motiviert sein, das Gespräch am Laufen zu halten.

Sie sollten beide gesprächig sein und Fragen stellen. Dadurch funktioniert das Gespräch und fließt gut.

Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie immer noch nicht sicher sind, ob Sie jemand mag

Sie sind sich immer noch nicht sicher, ob Sie jemand mag?

Männer und Frauen verhalten sich unterschiedlich, wenn sie von einer Person angezogen werden, und das Zusammenfassen dieser beiden und ihrer jeweiligen Zeichen kann ein Fehlerrezept sein. Hier sind also spezifische Fragen, die Sie stellen sollten, wenn Sie wissen möchten, ob jemand Sie mag, Mann oder Frau.

Wir möchten es so einfach wie möglich machen, dies herauszufinden. Hier sind 10 wichtige Fragen, die Sie sich stellen müssen, um Ihre Antwort zu finden:

Wenn es ein Typ ist

1) Wird er schüchtern oder etwas unbeholfen, wenn Sie mit Ihren Freunden zusammen sind?

2) Erscheint er an Orten, an denen sie wissen, dass Sie sein werden?

3) Schaut er weg, wenn Sie seinen Augen begegnen? Wandern seine Augen zu deinen Lippen?

4) Komplimentiert er Ihnen, wenn er die Chance bekommt, wenn Sie etwas Neues tragen oder wenn Sie einen neuen Haarschnitt haben?

5) Kneift er dich spielerisch, schlägt deinen Arm, berührt dein Gesicht?

6) Beugt er sich mehr zu Ihnen als zu anderen Menschen?

7) Führt er eine Alpha-Körpersprache aus, ohne es zu merken (größer stehen, Schultern zurück, seinen Bauch hineinziehen)?

8) Wird er still, wenn Sie mit einem anderen Freund sprechen?

9) Hilft er Ihnen bei Problemen, über die Sie möglicherweise sprechen oder sprechen?

10) Schaut er dich an, nachdem er einen Witz gemacht hat, während du zusammen in einer Menschenmenge bist und nach deiner Reaktion suchst?

Wenn es ein Mädchen ist

1) Schmollt oder leckt sie sich häufiger die Lippen, wenn Sie in der Nähe sind, und schaut Sie nach oben an?

2) Setzt sie sich jemals hin und schaut dich an, während sie ihre Hand auf ihr Kinn legt?

3) Scheint sie sich mehr Mühe zu geben, wie sie sich um dich kleidet und pflegt?

4) Entdeckt sie ihre Handgelenke, indem sie die Ärmel hochzieht (dies kann Anziehung und Vertrauen signalisieren)?

5) Hat sie Probleme, einen längeren Augenkontakt mit Ihnen zu halten?

6) Schießt sie kurze Blicke in deine Richtung, aber wirft ihre Augen weg, wenn du ihren Augen begegnest?

7) Zeigt sie unbewusst ihren Hals dir gegenüber, während du redest?

8) Streichelt sie unbewusst ein Objekt wie ein Telefon oder einen Stift in ihren Händen, während Sie sprechen?

9) Spielt sie mit ihren Haaren, wenn du in ihrer Nähe bist?

10) Stellt sie dich ihren Freunden vor?

Diese Zeichen in den Kontext stellen: Lernen, wie man die Zeichen liest

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass kein einzelnes Zeichen ein sicherer Hinweis darauf ist, dass eine Person Sie mag. Um herauszufinden, ob jemand Sie mag, müssen Sie die Chancen messen und versuchen, so viele Zeichen wie möglich zu erkennen.

Je öfter Sie zu den obigen Fragen „Ja“ sagen, desto wahrscheinlicher ist es, dass diese Person Sie mag.

Es gibt jedoch immer noch Fälle, in denen Sie möglicherweise jedes Anzeichen dafür spüren, dass eine Person Sie mag, diese aber tatsächlich nicht hat.

Diese Hinweise können subtil und komplex sein. Es ist wichtig, dass Sie sie immer in Ihrem individuellen Kontext anzeigen.

Ein Fehler, den viele Menschen machen, besteht darin, dass sie Handlungen und Verhaltensweisen außerhalb des Kontextes ihrer Situation betrachten, was bedeutet, dass Sie sie möglicherweise so interpretieren, wie Sie sie interpretieren möchten, anstatt wie sie tatsächlich sind.

Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, Zeichen zu jagen, wo immer Sie sie sehen könnten.

Wenn zum Beispiel eine Kellnerin oder eine Bankangestellte Sie anlächelt und Ihnen einen guten Blickkontakt bietet, tut sie das einfach, weil es ihre Aufgabe ist. In bestimmten Situationen reichen Anzeichen nicht aus, um darauf hinzuweisen, dass eine Person Sie mag. In diesen Fällen müssen Sie auf Verhaltensanomalien wie übermäßiges Flirten oder Berühren der Haare achten.

Sie mögen dich, was jetzt?

Diese 30 Zeichen helfen Ihnen zu verstehen, ob jemand Sie mag.

Es gibt jedoch eine entscheidende Zutat für den Erfolg einer Beziehung, die meiner Meinung nach viele Frauen übersehen:

Verstehen, wie Männer denken.

Seien wir ehrlich: Männer sehen die Welt anders als Frauen und wir wollen verschiedene Dinge aus einer Beziehung.

Und dies kann es schwierig machen, eine tiefe leidenschaftliche romantische Beziehung zu erreichen - etwas, das Männer eigentlich auch tief im Inneren wollen.

Während Sie Ihren Mann dazu bringen, sich zu öffnen und Ihnen zu sagen, was er denkt, kann dies eine unmögliche Aufgabe sein. Es gibt eine neue Möglichkeit zu verstehen, was ihn antreibt.

Männer wollen das eine

James Bauer ist einer der weltweit führenden Beziehungsexperten.

In seinem neuen Video enthüllt er ein neues Konzept, das auf brillante Weise erklärt, was Männer wirklich antreibt. Er nennt es den Heldeninstinkt. Ich habe oben über dieses Konzept gesprochen.

Einfach ausgedrückt, Männer wollen dein Held sein. Nicht unbedingt ein Actionheld wie Thor, aber er möchte für die Frau in seinem Leben auf den Teller treten und für seine Bemühungen geschätzt werden.

Der Heldeninstinkt ist wahrscheinlich das bestgehütete Geheimnis in der Beziehungspsychologie. Und ich denke, es ist der Schlüssel zur Liebe und Hingabe eines Mannes für das Leben.

Sie können das Video hier ansehen.

Mein Freund und Hack Spirit-Autor Pearl Nash war die Person, die mir zuerst den Heldeninstinkt vorgestellt hat. Seitdem habe ich ausführlich über das Konzept von Hack Spirit geschrieben.

Für viele Frauen war das Lernen über den Heldeninstinkt ihr „Aha-Moment“. Es war für Pearl Nash. Du kannst sie lesen persönliche Geschichte hier darüber, wie das Auslösen des Heldeninstinkts ihr half, ein Leben lang ein Beziehungsversagen zu erreichen.

Hier ist wieder ein Link zu James Bauers kostenlosem Video.

/9-characteristics-highly-desirable-women,///once-you-get-rid-these-5-toxic-beliefs,///how-talk-people-17-must-read-tips,///inner-child-healing-7-steps-heal-your-wounded-inner-child,///10-habits-highly-authentic-people,///7-crucial-monday-morning-habits-happy,///bored-here-are-115-thought-provoking-questions-tickle-your-mind,///this-simple-mental-trick-can-help-you-accomplish-your-most-challenging-goals,///relationship-anxiety,///how-stop-worrying-even-uncertain-times,///7-strategies-dealing-with-toxic-people-your-life,///16-secrets-how-be-charming-that-most-people-don-t-know-about,///10-morning-habits-that-may-help-your-day-ahead,///once-you-accept-these-10-brutal-realities-life,///how-not-give-fuck,///if-you-have-these-13-traits,///i-ve-been-socially-awkward-my-whole-life,///coursera-review,///in-love-with-an-overthinker,///why-you-should-spend-5-hours-week-intentional-learning, >