Bin ich bereit für eine Beziehung? 20 Zeichen sind Sie und 9 Zeichen sind Sie nicht

Bin ich bereit für eine Beziehung? 20 Zeichen sind Sie und 9 Zeichen sind Sie nicht

Sich von Herzschmerz erholen kann eine anstrengende Zeit sein, besonders wenn Sie versuchen, wieder in den Sattel zu steigen und wieder mit dem Dating zu beginnen.

Während Sie vielleicht daran interessiert sind, eine neue Beziehung zu finden, in die Sie sich hineinwerfen können, sollten Sie einige Dinge berücksichtigen, bevor Sie sich auf die Suche nach neuer Liebe machen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre letzte Beziehung vollständig beendet ist. Es macht keinen Sinn, eine neue Beziehung zu beginnen, wenn Sie insgeheim hoffen, dass Ihr Ex-Partner Sie eines Tages zurückbringt.

Zweitens stellen Sie sicher, dass Sie diese neue Beziehung nicht nur nutzen, um zu Ihrem Ex zurückzukehren.

Durch Ihre frühere Beziehung wurden bereits genug Menschen verletzt. Es ist nicht erforderlich, andere Personen in die Mischung einzubeziehen.

Und drittens müssen Sie sich fragen, ob Sie das wirklich wollen. Immerhin ist dir das Herz gebrochen. Ein wenig Zeit für sich allein könnte genau das sein, was der Arzt verordnet hat, damit Sie sich besser fühlen.



Wenn Sie diese nächsten 20 Dinge tun, können Sie zu 100% sicher sein, dass Sie bereit sind, die Verantwortung und die Belohnungen eines neuen Partners zu übernehmen.

1. Du denkst daran, dich wieder zu verlieben

Erinnerst du dich jemals an die Gefühle der Liebe, die du mit deinem Ex hattest? Die guten Zeiten, bevor alles bergab ging?

Wenn Sie in einer Trennung knietief sind, ist es ziemlich schwer, sich an das Gute zu erinnern. Aber sobald Sie herauskommen und die Dinge so sehen, wie sie wirklich waren, denken Sie an die Zukunft.

Die Zukunft kann eine aufregende Perspektive sein, die es wieder spannend zu erleben gilt. All diese Gefühle sind gute, gesunde Gefühle.

Denken Sie darüber nach, wie es wäre, diese Gefühle wieder zu spüren?

Ob Sie es glauben oder nicht, das ist gut so. Es spielt keine Rolle, ob es ein Monat oder mehr als ein Jahr ist, es könnte ein Zeichen dafür sein, dass Sie bereit sind, weiterzumachen und sich erneut zu verabreden.

2. Sie wissen, was Männer wirklich wollen

Wenn Sie zögern, jetzt in einer Beziehung zu sein, wurden Sie wahrscheinlich in der Vergangenheit verbrannt. Vielleicht haben Sie sich mit einem emotional nicht verfügbaren Mann verabredet oder er hat sich plötzlich oder unerwartet zurückgezogen.

Obwohl Beziehungsversagen herzzerreißend sein kann, kann es auch eine wertvolle Lernerfahrung sein.

Weil es Ihnen genau beibringen kann, was Männer von einer Beziehung wollen und was nicht.

Eine Sache, die Männer von einer Beziehung wollen (von der nur wenige Frauen wissen), ist, sich wie ein Held zu fühlen. Kein Actionheld wie Thor, sondern ein Held für dich. Als jemand, der Ihnen etwas bietet, das kein anderer Mann kann.

Er möchte für Sie da sein, Sie beschützen und für seine Bemühungen geschätzt werden.

So wie Frauen im Allgemeinen den Drang haben, diejenigen zu pflegen, die ihnen wirklich am Herzen liegen, haben Männer den Drang, für sie zu sorgen und sie zu schützen.

All dies hat eine biologische Grundlage. Der Beziehungsexperte James Bauer nennt es den Heldeninstinkt. Es ist etwas Ursprüngliches, das in Männer eingebettet ist.

Sehen Sie sich hier das kostenlose Video von James an.

Normalerweise schenke ich populären neuen Konzepten in der Psychologie nicht viel Aufmerksamkeit. Oder Videos empfehlen. Aber ich denke, der Heldeninstinkt ist eine faszinierende Interpretation dessen, was Männer aus einer Beziehung brauchen.

Der beste Weg, um auf eine Beziehung vorbereitet zu sein, besteht darin, mit dem richtigen Wissen darüber ausgestattet zu sein, was Männer von einer Beziehung erwarten.

Das Erlernen des Heldeninstinkts ist eine Sache, die Sie jetzt tun können.

Hier ist noch einmal ein Link zum Video.

3. Sie wissen, dass Sie ein guter Fang sind

Trennungen haben die Möglichkeit, uns niederzureißen und uns nicht wieder aufstehen zu lassen. Oft nehmen sie uns unser Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl und geben uns das Gefühl, nichts zu sein.

Möglicherweise fühlen Sie sich für eine Weile so, und das ist normal. Aber eines Tages wird sich alles ändern. Du wirst aufwachen und dich wieder wie du fühlen.

Es kann langsam sein oder es kann alles auf einmal passieren. In jedem Fall werden Sie sich daran erinnern, was Sie in einer Beziehung zu bieten haben. Du bist ein Haken und du wirst dich daran erinnern.

4. Sie sind auf dem Laufenden

Normalerweise lässt der Gedanke, gleich nach einer Trennung zu datieren, einen Schauer über den Rücken laufen. Sie möchten nicht wieder in die Dating-Welt zurückkehren. Das ist beängstigend und nicht etwas, an dem Sie interessiert sind.

Wenn Sie also feststellen, dass Sie auf dem Laufenden sind, ändern sich die Dinge wirklich. Möglicherweise möchten Sie nicht alle Dating-Apps herunterladen und verrückt werden, aber es macht Spaß, über die Aussicht auf ein erneutes Dating nachzudenken.

Außerdem weiß man nie, wohin es führen wird.

5. Sie trauern noch nicht um die letzte Beziehung

Egal wie lange die Beziehung dauerte, es tut weh, wenn sie endet. Wenn Sie immer noch um die Beziehung trauern, ist es nicht an der Zeit, auszugehen und sich zu verabreden.

Es spielt keine Rolle, ob Sie die Trennung eingeleitet haben oder nicht. Was zählt, ist, dass Sie das Gefühl haben, um die Beziehung und die damit verbundene Lebensveränderung richtig getrauert zu haben.

Wenn Sie immer noch trauern und wünschen, Sie könnten wieder bei ihnen sein, verabreden Sie sich nicht.

Wenn Sie jedoch auf die Beziehung zu bittersüßen Erinnerungen zurückblicken können, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass Sie bereit sind, zu sehen, was das Leben sonst noch zu bieten hat.

VERBUNDEN:Ich war zutiefst unglücklich… dann entdeckte ich diese eine buddhistische Lehre

6. Sie haben aus Ihrer Vergangenheit gelernt

Vielleicht hast du dich mit jemandem verabredet, der giftig ist. Vielleicht warst du in einer erschöpfenden Ehe. Was auch immer es war, Sie müssen daraus lernen.

Wir haben die Angewohnheit, auf vertraute Muster zurückzugreifen. Wenn Sie nicht klarstellen, dass Sie das nicht noch einmal wollen, werden Sie wahrscheinlich sofort wieder darauf zurückgreifen.

Sie müssen aus Ihrer Vergangenheit und den Fehlern lernen, die Sie gemacht haben.

Erkenne es nicht nur und gehe weiter. Wählen Sie die Warnschilder mit den Eigenschaften aus, die Sie nicht möchten, und bleiben Sie dabei.

7. Sie glauben, dass die Leute gut sind

Zynismus ist eine Nebenwirkung von Trennungen. Wir alle durchlaufen die Phase „Ich hasse die Welt“ und die Phase „Jeder saugt“. Es ist natürlich.

Aber einige von uns können sehr lange in dieser Phase bleiben. Wir sehen, wie schlecht alle um uns herum sind, und wir weigern uns, das Gute zu sehen.

Die Dinge ändern sich, wenn Sie sich wieder auf den neuesten Stand bringen. Du beginnst zu glauben, dass die Leute vielleicht wirklich gut sind. Die Mehrheit der Menschen will gute Menschen sein, oder?

Wenn Sie bei dieser Aussage den Kopf schütteln, überdenken Sie die Datierung. Aber wenn Sie wirklich glauben, dass tief im Inneren Menschen versuchen, gut zu sein, ist es vielleicht an der Zeit, sich zu verabreden.

8. Sie können sehen, was Sie falsch gemacht haben

Der Ex ist immer die Person, die sich geirrt hat. Ich werde das zwar nicht bestreiten, aber es ist ein bisschen voreingenommen. Wir denken immer, dass wir Recht haben, und das ist ein Problem.

Es kann schwierig sein zu erkennen, was wir in der Beziehung falsch gemacht haben, aber mit der Zeit wird es ein bisschen einfacher. Das Problem ist, dass Sie in Ihrer nächsten Beziehung möglicherweise dasselbe noch einmal tun.

Das Wiederholen von Mustern kann zu Problemen führen, die Sie nicht möchten.

Gehen Sie also nicht blind miteinander aus. Wenn Sie leicht erkennen können, was Sie falsch gemacht haben, denken Sie beim Dating daran. Wenn Sie sich nicht so sicher sind, verbringen Sie einige Zeit damit, es herauszufinden.

9. Du denkst nicht an sie

Erinnerst du dich, wann du anfängst, über etwas Dummes emotional zu werden? Und das lag daran, dass Sie nicht einmal einen Moment lang an Ihren Ex denken konnten.

Das passiert den Besten von uns. Sie sind so tief in unserem Leben verwurzelt, dass es schwierig ist, sich von ihnen zu trennen.

Versuchen Sie, an den Punkt zu gelangen, an dem Sie nicht jeden Tag an sie denken. Vielleicht gehst du nur ein oder zwei Tage.

Vielleicht wird es eine Woche oder ein Monat. Obwohl es unmöglich erscheinen kann, einen Tag zu verbringen, ohne an sie zu denken, geschieht dies nach einer Weile.

Bald genug werden Sie nicht mehr so ​​viel über sie nachdenken. Sie werden feststellen, dass Sie einen Tag unterwegs sind, ohne an sie zu denken. Und wenn es soweit ist, dass Sie feststellen, dass Sie schon lange nicht mehr an sie gedacht haben, können Sie versuchen, sich zu verabreden.

10. Sie fühlen sich von jemandem angezogen

Einer der besten Prädiktoren für das Weitergehen ist, wenn Sie sich von jemand anderem angezogen fühlen. Dies startet normalerweise die Dinge und bringt Sie zurück in den Sattel. Wenn Sie wieder anfangen, diese Wünsche und Bedürfnisse zu spüren, fühlen Sie sich nicht schuldig.

Das ist ein wirklich gutes Zeichen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Ihr Körper und Ihr Geist sich weiterentwickeln, um Raum für eine neue Beziehung zu schaffen, die großartig sein könnte.

11. Sie haben nicht das Gefühl, jemand anderen zu brauchen

Das wichtigste Zeichen, dass Sie für eine Beziehung bereit sind, ist jedoch, wenn Sie feststellen, dass Sie keine benötigen. Oft verlassen wir uns auf Beziehungen, wenn wir uns in Bezug auf unsere eigenen Fähigkeiten niedergeschlagen oder unsicher fühlen.

Wir zählen darauf, dass eine andere Person uns hochhebt und uns besser macht. Dies ist nicht nur unrealistisch, sondern schädigt auch Ihre Psyche. Es ist nicht gesund zu hoffen, dass jemand anderes Sie erfüllen kann.

Nach einer Trennung kann es einige Zeit dauern, bis Sie sich wieder wie zu Hause fühlen. Das ist normal. Aber das Letzte, was Sie tun möchten, ist, jemand anderem in die Arme zu laufen, um sich erfüllt zu fühlen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen.

12. Sie haben Ihre Geschichte im Griff.

Trennungen kommen mit viel Gepäck. Bevor Sie jemanden kennenlernen können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Verstand über Sie und das, was passiert ist, haben.

Wenn Sie immer noch nicht am Altar stehen oder plötzlich von Ihrem Ex-Partner zurückgelassen werden und sie immer noch für Ihr Unglück verantwortlich machen, sind Sie nicht bereit, weiterzumachen.

13. Sie wissen, was Sie für sich selbst wollen.

Um weiterzumachen und neue Liebe zu finden, müssen Sie zuerst herausfinden, was Sie von diesem Leben wollen. Einen Partner zu haben wird Sie nicht glücklich machen.

Sie müssen herausfinden, welche Ziele und Bestrebungen Sie für sich selbst wollen, und dann jemanden finden, der ähnliche Ansichten und Werte teilt.

VERBUNDEN:Mein Leben ging nirgendwo hin, bis ich diese eine Offenbarung hatte

14. Sie können konsequent für sich und andere Personen auftauchen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass in jeder Beziehung zwei Personen leben.

Wenn Sie noch nicht bereit sind, sich Zeit für eine andere Person zu nehmen, oder wenn Sie sich nicht so für sie zeigen können, dass sie sich geliebt und gebraucht fühlen, ist es kein guter Zeitpunkt, sich mit einer neuen Person zu beschäftigen.

15. Sie sind bereit, offen und ehrlich zu sein und eine intime Kommunikation zu führen.

Jede Beziehung hat Probleme, aber es ist wichtig, nach dem Ende einer Beziehung an sich selbst zu arbeiten, damit Sie diese Probleme nicht immer wieder erleben.

Sie müssen ehrlich zu sich selbst und Ihrem neuen Partner sein, was Sie brauchen und wollen.

16. Sie können Menschen so akzeptieren, wie sie sind.

In einer Beziehung zu sein bedeutet, die Bedürfnisse und Wünsche eines anderen zu berücksichtigen.

Wenn Sie noch nicht an einem Ort sind, an dem Sie die Bedürfnisse anderer über Ihre eigenen stellen können, ist es noch nicht an der Zeit, eine andere Beziehung einzugehen. Bei erfolgreichen Beziehungen geht es um Geben und Nehmen.

17. Sie brauchen niemanden, der das Leben interessanter macht.

Denken Sie daran, dass Sie nicht glücklich werden, bevor Sie eine andere Beziehung eingehen.

Wenn überhaupt, kann es mehr Drama und Aufregung in Ihrem Leben verursachen. Sobald Sie glücklich sind, alleine zu sein, sind Sie bereit, jemanden wieder in Ihr Leben aufzunehmen.

18. Sie sind nicht auf jemanden angewiesen, der Sie glücklich macht.

Es ist niemand schuld, wie Sie sich gerade fühlen, ob das gut oder schlecht ist.

Bis Sie erkennen, dass Ihr Partner nicht für Ihr Glück verantwortlich ist und es nicht seine Aufgabe ist, Sie glücklich zu machen, trotz dessen, was Ihnen zuvor gesagt wurde und Sie glauben möchten, ist dies nicht der Fall.

Finden Sie Wege, sich zuerst glücklich zu machen, und dann wird eine Beziehung das i-Tüpfelchen sein.

19. Du magst dein Leben so wie es jetzt ist.

Es gibt nichts Schöneres, als jemanden zu treffen, der gemeinsam handelt. Es ist schwer vorstellbar, eine neue Beziehung aufzunehmen, wenn Sie Ihr Leben nicht so haben, wie Sie es möchten.

Arbeiten Sie eine Weile an sich selbst, bevor Sie jemand anderen ins Bild bringen. Es macht es nur schwieriger für Sie, sich auf das zu konzentrieren, was Sie brauchen.

20. Sie bringen kein Gepäck in die Beziehung.

Bevor Sie sich zu einer anderen Beziehung verpflichten, stellen Sie sicher, dass Sie diese Person nicht für Ihre früheren Fehltritte in anderen Beziehungen verantwortlich machen.

Unabhängig davon, ob es Ihre Schuld war oder nicht, dass Ihre letzte Beziehung beendet wurde, sollte Ihr neuer Partner den damit verbundenen Preis nicht zahlen müssen.

Befolgen Sie diese Regeln und Sie werden feststellen, dass der Einstieg in eine neue Beziehung nicht nur aufregend und erfüllend ist, sondern auch viel weniger Drama mit sich bringt als jede Beziehung, die Sie jemals zuvor hatten.

Schaffen Sie Platz für das Neue und Gute in Ihrem Leben und lassen Sie die Vergangenheit dort leben, wo sie hingehört: in der Vergangenheit.

Andererseits sind Sie nicht bereit für eine andere Beziehung, wenn Sie diese 9 Dinge noch tun

Wenn Sie dies lesen, spielen Sie mit der Idee, wieder in den Sattel zu steigen und sich wieder zu verabreden.

Vielleicht haben Sie gerade eine schreckliche Beziehung verlassen, oder vielleicht werden Sie von Ihrem besten Mann für Ihren besten Freund im Stich gelassen. Autsch. Es passiert.

Und Sie schwanken wahrscheinlich von vielem, was in der Vergangenheit passiert ist.

Wenn Sie also darüber nachdenken, eine neue Beziehung einzugehen, nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie, ob Sie wirklich wieder bereit für diese Art von Engagement sind.

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, sind Ihre Wunden immer noch frisch, wenn Sie darüber nachdenken, was als nächstes kommt.

Wenn Sie sich diese zusätzliche Zeit nehmen, um zu entscheiden, ob Sie wirklich bereit sind, sparen Sie viel Zeit und Kummer und stellen sicher, dass Sie aus den richtigen Gründen einen neuen Partner finden.

Wenn Sie diese 9 Dinge noch tun, sind Sie momentan nicht bereit für eine neue Beziehung.

1. Sie sind nicht bereit, dass er sich für Sie einsetzt.

Wie ich oben erwähnt habe, haben Männer einen biologischen Antrieb, sich für Frauen einzusetzen und sie zu versorgen und zu schützen.

Der Beziehungsexperte James Bauer nennt es den Heldeninstinkt.

Wenn Sie absolut unabhängig sind und es nicht mögen, wenn ein Mann Ihnen helfen oder Schutzinstinkte Ihnen gegenüber zeigen möchte, sind Sie wahrscheinlich nicht bereit für eine Beziehung.

Denn für einen Mann ist das Gefühl, für eine Frau essentiell zu sein, oft das, was „wie“ von „Liebe“ trennt und ein wesentlicher Bestandteil, wenn es um Romantik geht.

Versteh mich nicht falsch, zweifellos liebt dein Typ deine Stärke und Fähigkeit, unabhängig zu sein. Aber er will sich immer noch gewollt und nützlich fühlen - nicht entbehrlich!

Männer haben ein eingebautes Verlangen nach etwas „Größerem“, das über Liebe oder Sex hinausgeht. Deshalb sind Männer, die scheinbar die „perfekte Freundin“ haben, immer noch unglücklich und suchen ständig nach etwas anderem - oder am schlimmsten nach jemand anderem.

Einfach ausgedrückt, Männer haben einen biologischen Antrieb, sich gebraucht zu fühlen, sich wichtig zu fühlen und für die Frau zu sorgen, die ihm wichtig ist.

Um mehr über den Heldeninstinkt zu erfahren, Sehen Sie sich hier das hervorragende Video von James Bauer an.

Wie James argumentiert, sind männliche Wünsche nicht kompliziert, sondern werden nur missverstanden. Instinkte sind starke Treiber menschlichen Verhaltens, und dies gilt insbesondere für die Art und Weise, wie Männer ihre Beziehungen angehen.

Wie löst man diesen Instinkt in ihm aus? Und ihm den Sinn und Zweck geben, nach dem er sich sehnt?

Sie müssen nicht so tun, als wären Sie jemand, der Sie nicht sind, oder die 'Jungfrau in Not' spielen. Sie müssen Ihre Stärke oder Unabhängigkeit in keiner Weise, Form oder Gestalt verwässern.

Auf authentische Weise müssen Sie Ihrem Mann einfach zeigen, was Sie brauchen, und ihm erlauben, sich zu engagieren, um es zu erfüllen.

In seinem Video skizziert James Bauer verschiedene Dinge, die Sie können. Er enthüllt Sätze, Texte und kleine Anfragen, die Sie jetzt verwenden können, damit er sich für Sie wichtiger fühlt.

Hier ist wieder ein Link zu seinem Video.

2. Du suchst immer die falschen Leute aus.

Wenn Sie in der Vergangenheit die Verlierer der Gruppe ausgewählt haben, ist es Zeit für eine Pause. Du bist nicht bereit für eine neue Beziehung, solange du dir immer wieder sagst, dass du mit bösen Jungs zusammen bist.

Wenn Sie diese Dinge sagen, werden Sie nur weiter in die Richtung getrieben, an die Sie glauben. Fangen Sie an, sich selbst neue Dinge zu sagen, wie zum Beispiel „Ich bin mit Männern verabredet, die stark und freundlich zu mir sind.“ Sehen Sie, wohin Sie das führt.

3. Du denkst, du brauchst eine Beziehung, um glücklich zu werden.

Du bist nicht bereit für eine andere Beziehung Wenn du denkst, dass es dich glücklich macht, in einer Beziehung zu sein. Sie müssen lernen, alleine glücklich zu sein.

Es ist schwierig für viele Menschen, besonders für Menschen, die es sind serielle Daten, aber es ist möglich, selbst glücklich zu werden und die Last von Ihrem Partner zu nehmen.

4. Sie denken, eine neue Beziehung wird alle Ihre Probleme beheben.

Wenn Sie sich pleite fühlen und denken, dass eine neue Beziehung der Klebstoff sein wird, der Sie wieder zusammenbringt, denken Sie noch einmal darüber nach.

Sie werden feststellen, dass eine Beziehung nur Ihre Probleme verstärkt und jemand anderem den Kummer bereitet, den Sie bereits empfinden.

5. Du denkst, er ist reparabel.

Eine Sache, die Frauen oft tun, ist, nach einem Projekt zu suchen, wenn sie sich schlecht fühlen.

Leider ist dieses Projekt manchmal eine neue Beziehung zu einem Mann, der genauso durcheinander ist wie er. Versuchen Sie nicht, die Probleme anderer zu beheben, bis Sie sich in Ihrem eigenen Leben stabil und sicher fühlen.

6. Sie brauchen jemanden, der das Leben lebenswert macht.

Wenn du denkst, dass du ohne Partner sterben wirst, liegst du falsch (zum Glück!) Und bist nicht bereit für eine andere Beziehung (leider!).

Sie müssen sich Zeit nehmen, um herauszufinden, was Sie zum Ticken bringt und was Ihr Leben alleine interessant macht. Ein Typ wird nichts davon für dich verbessern.

7. Sie verbringen Ihre ganze Zeit damit, darüber nachzudenken, wann Sie in einer Beziehung sind.

Anstatt im Hier und Jetzt zu leben und mit deinen Freunden und deiner Familie zusammen zu sein, fantasierst du darüber, wie das Leben aussehen wird, wenn du Prince Charming findest.

Möglicherweise warten Sie lange, damit Sie sich besser einleben und Frieden in dem finden, was Sie gerade tun.

8. Du bist noch nicht über deine Ex hinweg.

Hast du noch Gefühle für deinen Ex? Hör auf darüber nachzudenken, jemanden neu zu finden.

Geschiedene Paare gehen oft neue Beziehungen ein, weil sie sich so schnell wie möglich wieder normal fühlen möchten. Wenn es jedoch ungelöste Gefühle gibt oder Sie das Gefühl haben, dass die Dinge nicht ganz vorbei sind, stürzen Sie sich nicht auf irgendetwas.

9. Sie sind bereit, fast alles für einen Partner zu tun.

Wenn Sie sich verzweifelt und bedürftig fühlen, werden Sie verzweifelt und bedürftig aussehen. Stürzen Sie sich nicht in eine Beziehung, nur um eine Beziehung zu haben.

Sie werden schlechte Entscheidungen treffen und sich wieder dort befinden, wo Sie gerade sind.

Es lohnt sich, sich etwas Zeit zu nehmen, um zu überlegen, was Sie von einer neuen Beziehung erwarten, bevor Sie versuchen, sich in das Leben eines anderen zu integrieren, damit Sie nicht allein sind.

VERBUNDEN:Er will nicht WIRKLICH die perfekte Freundin. Er will diese 3 Dinge stattdessen von dir ...

Wie lange sollten Sie warten, bevor Sie jemanden neu sehen?

Jeder ist anders und niemand kann Ihnen sagen, ob Sie richtig oder falsch liegen, wenn Sie so lange warten, bis Sie eine neue Beziehung eingehen. Das Wichtigste ist, wenn Sie es mit klarem Verstand tun.

Abhängig von der Beziehung kann es lange dauern, bis sie überwunden sind. Einige Studien sagen, dass es dauert etwa sechs Monateim Durchschnitt, um eine Trennung zu überwinden. Andere Studien sagen, dass, wenn die Beziehung eine Ehe war, es dauert über 17 Monate.

Beziehungen sind also anders. Sie können drei Monate dauern und sich besser fühlen. Sie können über ein Jahr dauern. Es spielt keine Rolle, was andere tun. Konzentriere dich einfach auf dich.

Erfahren Sie, wann Sie nach der Scheidung wieder auf dem neuesten Stand sind

Wie ich bereits erwähnt habe, kann eine Scheidung eine weitere schwierige Sache sein. Sie können sich überfordert fühlen. Möglicherweise waren Kinder beteiligt. Die Scheidung könnte sehr schlecht geendet haben.

Woher wissen Sie, dass Sie nach einer Scheidung wieder auf dem neuesten Stand sind?

Wenn Sie die obigen Zeichen nicht sehen, ist es ein gutes Zeichen, dass Sie wahrscheinlich etwas mehr Zeit benötigen. Sobald Sie wieder für eine Beziehung bereit sind, werden Sie es wissen.

Es ist ein schwer zu beschreibendes Gefühl. Es gibt Zeiten, in denen Sie sich vielleicht verloren fühlen, aber bald ändern sich die Dinge. Sie werden eines Tages wieder auf dem Laufenden sein, keine Sorge. Versuchen Sie einfach nicht, es schneller als nötig zu erzwingen.

Nochmals einsatzbereite Zitate

'Warum verabredest du dich nicht wieder? Und womit soll ich mich verabreden? Eine halbe Seele? Ein halbes Herz? Eine halbe ich? Lass mich heilen und wieder ganz werden. Vielleicht bin ich dann bereit, alles wieder zu riskieren. “ - Rahul Kaushik

'Wenn du mutig genug bist, dich zu verabschieden, wird dich das Leben mit einem neuen Hallo belohnen.' - Paulo Coelho

'Manchmal fallen gute Dinge auseinander, damit bessere Dinge zusammenfallen können.' - Marilyn Monroe

„Hab keine Angst davor, langsam zu wachsen. Hab nur Angst still zu stehen. “ - Chinesisches Sprichwort

'Wir haben die Macht, alles zu manifestieren, was unser Herz begehrt. Wir müssen nur glauben, dass wir es können.' - Jennifer Twardowski

'In seiner reinsten Form ist Dating Vorsprechen für die Paarung (und Vorsprechen bedeutet, dass wir den Teil bekommen können oder nicht).' - Joy Brown

„Dating ist anders, wenn man älter wird. Du bist nicht so vertrauensselig oder eifrig, wieder da draußen zu sein und dich jemandem auszusetzen. ' - Toni Braxton

'Die bisherige Bereitschaft einer Person ist weitgehend eine Frage der Reife und des Umfelds.' - Dr. Myles Munroe

„Die Zeit heilt Trauer und Streit, denn wir ändern uns und sind nicht mehr dieselben Personen. Weder der Täter noch die Beleidigten sind mehr sie selbst. “ - Blaise Pascal

'Brut nicht. Mach weiter mit Leben und Lieben. Du hast nicht für immer. ' - Leo Buscaglia

'Verweile nicht bei dem, was schief gelaufen ist. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, was als nächstes zu tun ist. Gib deine Energie aus, um die Antwort zu finden. “ - Denis Waitley

'Nur die gebrochenen Herzen kennen die Wahrheit über die Liebe.' - Mason Cooley

Abschließend

Nur Sie wissen, ob Sie nach einer Trennung für eine Beziehung bereit sind oder nicht. Aber ich werde Ihnen ein kleines Geheimnis verraten ...

Die Frage, ob Sie dazu bereit sind, ist ein weiteres gutes Zeichen. Denn auch wenn Sie möglicherweise nicht vollständig dort sind, bedeutet dies, dass Sie irgendwohin gelangen.

Es ist kein Alles-oder-Nichts-Prozess. Sie können Ihre Zehen allmählich in den Datierungsteich tauchen, ohne direkt in eine Beziehung springen zu müssen.

Die Wahrheit ist, es wird eine Zeit kommen, in der Sie es einfach wissen. Du wirst sitzen und sagen: 'Es ist Zeit.'

Und wenn diese Zeit kommt, nimm sie an. Es wird eine andere Art von Erfahrung sein, die nach einer schlechten Trennung datiert, aber es wird auch eine schöne sein.

/how-make-long-distance-relationship-work,///10-brutal-truths-about-success-mainstream-media-won-t-tell-you,///how-read-people-like-pro,///signs-narcissist,///10-key-elements-happier-life,///10-steps-create-life-you-love,///20-things-emotionally-strong-people-avoid-doing,///4-elements-twin-flame-relationship,///i-m-not-good-anything-here-s-why-you-re-fundamentally-wrong,///23-things-badass-fearless-women-do-differently-from-everybody-else,///10-habits-highly-authentic-people,///how-take-responsibility,///female-led-relationship,///toxic-people-10-things-they-do,///11-blaring-genuine-signs-he-wants-you-back-won-t-admit-it,///why-grit-is-predictor-success,///how-tell-if-your-boyfriend-is-cheating,///10-reasons-most-men-can-t-handle-deep-woman,///unconventional-self-improvement,///15-reasons-why-men-pull-away, >