Ein Achtsamkeitsexperte enthüllt 6 praktische Schritte, um Frieden und Ruhe in Ihr tägliches Leben zu bringen

Ein Achtsamkeitsexperte enthüllt 6 praktische Schritte, um Frieden und Ruhe in Ihr tägliches Leben zu bringen

Sind Sie am Ende eines langen Tages jemals ins Bett gefallen und haben sich gefragt, wohin es ging? Sie werden sich wahrscheinlich nicht an das meiste erinnern. Das liegt daran, dass Sie es geschafft haben. Wenn Sie von einer Aufgabe zur nächsten laufen, werden Sie möglicherweise zu einem Roboter.

Möchten Sie dieses ungenutzte Potenzial erkunden, das in Ihnen verborgen ist? Dann müssen Sie versuchen, die Ablenkungen aus Ihrem Leben zu beseitigen und zu verstehen, was Sie darin für sinnvoll halten.

Der Achtsamkeitsexperte Leo Babuata hat kürzlich nachgeforscht wie man Stille und Ruhe findet in unserer immer geschäftigen Welt. Hier sind seine 10 Tipps unten:

Geräuschquellen

Zunächst müssen wir über Möglichkeiten sprechen, das Rauschen herauszufiltern. Laut Leo ist der größte Teil des Lärms freiwillig vorhanden, aber wir sind im Laufe der Jahre in Muster geraten, und es scheint, als könnten wir sie nicht ändern.

Im Folgenden haben wir 5 mögliche Geräuschquellen ausgewählt, damit Sie sie aus Ihrem Leben entfernen können.



Sozialen Medien

Es ist nicht verwunderlich, dass Social Media heute eine der größten Ablenkungen ist. Social-Media-Websites tendieren zu Apps, die uns rund um die Uhr über Mobiltelefone in Verbindung halten.

Umsetzbarer Rat:Entscheide dich, einige Dinge (wie Facebook, Twitter, Instagram) nur einmal am Tag zu überprüfen.

Löschen Sie Konten oder Apps, die Ihnen keine wirkliche Bedeutung geben. (Leo hat seinen Facebook-Account vor Jahren gelöscht).

Unterhaltung

Musik spielt überall, sogar in Aufzügen. Viele Menschen entspannen sich, indem sie sich die neuesten Blockbuster ansehen. Es ist ziemlich üblich, dass eingefleischte Fans beliebter TV-Shows ihre Lieblingsserien sehen.

Umsetzbarer Rat:Stellen Sie jeden Tag eine Zeit ein, zu der Sie fernsehen oder Filme schauen (wenn überhaupt). Stellen Sie eine Tageszeit ein, zu der Sie Nachrichten oder Blogs lesen (falls überhaupt).

Mobiltelefone

Spiele, Apps, Textnachrichten, Anrufe, Personalisierung, Surfen im Internet; Sie nennen es und ein Smartphone stellt es Ihnen zur Verfügung. Dieses ständige Bombardement von Informationen ist nicht gesund.

Umsetzbarer Rat:Sagen Sie den Leuten, dass Sie Ihre Nachrichten nur einmal am Tag überprüfen, um Erwartungen zu setzen.

Schritte zur Minimierung des Rauschens

Sie möchten aufhören, ein Sklave für persönliche Technologie, Medien und Gruppenzwang zu sein? Befolgen Sie diese einfachen Methoden, um den sinnlosen Lärm in Ihrem Leben loszuwerden.

Weniger Benachrichtigungen

Die Flut von Warnungen, die Sie kontinuierlich über Ihren Laptop, Ihr Tablet und Ihr Mobiltelefon treffen, muss kontrolliert werden. Schalten Sie Benachrichtigungen für alle Apps außer den Apps aus, die Sie wirklich benötigen. Priorisieren Sie die Menschen und sagen Sie Nein zu dem sinnlosen Datenstrom, der Ihnen in den Weg kommt.

Planen Sie Überprüfungen

Wenn Sie ein Social-Media-Süchtiger sind, ist dies entscheidend für Ihre persönliche Entwicklung: Sehen Sie sich nicht alle zehn Minuten Ihre Social-Media- und E-Mail-Konten an. Es sollte ausreichen, sie einmal täglich mit professionellen Ausnahmen zu überprüfen.

Keine nutzlosen Konten

Setzen Sie sich und denken Sie an all Ihre Online-Konten. Löschen Sie diejenigen, die Sie nicht benötigen, und behalten Sie nur diejenigen, ohne die Sie absolut nicht leben können. Sie benötigen wirklich nicht auf jeder Social-Media-Plattform Präsenz.

Abonnements begrenzen

Websites bewerben sich über mehrere Kanäle, einschließlich Abonnements. Ihr Posteingang ist voll mit Newslettern und Updates von all den Websites, die Sie nicht einmal abonniert haben. Sind sie wichtig? Nein!

Freizeit planen

Jeder hat Vorlieben, zu denen er sich in der Sekunde neigt, in der er Freizeit findet. Sie können sich auf andere Weise als mit Spielen, Filmen, Online-Browsing, Fernsehen und mobilen Apps unterhalten.

Kontakt organisieren

Es ist unmöglich, Nachrichten von Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern zu vermeiden. Sprechen Sie daher mit ihnen über die Festlegung spezieller Kontaktzeiträume. Dies beseitigt nicht nur Geräusche, sondern verbessert auch Ihre Effizienz.

Wie man Stille und Bedeutung entdeckt

Die wichtigsten Dilemmata, die jetzt noch bestehen, sind die Anpassung Ihrer Routine nach dem Herausfiltern von Lärm, die Suche nach Sinn und die Aufrechterhaltung Ihres neuen Lebensstils.

Brechen Sie alte Gewohnheiten

Zunächst müssen Sie alle Ihre früheren Gewohnheiten, die mit diesem Geräusch verbunden sind, loswerden. Natürlich müssen Sie Stunden damit verbracht haben, im Internet zu surfen, online zu spielen, sich über Instant Messaging zu unterhalten oder in sozialen Medien aktiv zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht in die gewohnte Routine zurückfallen.

Lebe im Jetzt

Was machst du mit all der Freizeit in deinen Händen? Machen Sie das Gegenteil von dem, was Sie früher getan haben: Hören Sie auf zu handeln. Versuchen Sie, fünf Minuten still zu sitzen oder zu stehen, ohne etwas zu tun. Schauen Sie sich um und beobachten Sie all die kleinen Dinge, die Sie beim Herumlaufen verpasst haben.

Bessere Gewohnheiten entwickeln

Machen Sie sich wieder mit Ihnen vertraut, indem Sie etwas Zeit für mich planen. Machen Sie sich zur größten Priorität in Ihrem Leben. Meditiere, mache einen Spaziergang im Park und schreibe deine Gedanken in ein Tagebuch oder melde dich für die Freiwilligenarbeit an. Sie werden helfen leeren Sie Ihren Geist und bieten neue Perspektiven.

Seele suchen

Begeben Sie sich auf eine Aufschlussreiche Reise, um die Dinge zu finden, die Ihnen am meisten bedeuten. Es wird Ihnen den wahren Sinn Ihres Lebens zeigen. Sobald Sie das verstanden haben, werden Sie sich endlich erfüllt und zufrieden in Ihrem Leben fühlen.

Es ist nie zu spät, all die Geräusche zu entfernen, die Sie davon abgehalten haben, Ihr wahres Selbst zu finden und das Beste aus Ihrem Leben zu machen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am veröffentlicht Ideapod.

/55-unrequited-love-quotes-help-soothe-your-heart,///penn-teller-masterclass-review,///if-you-re-ever-questioning-your-self-worth,///how-self-hypnosis-changed-my-life,///how-make-her-miss-you,///uncompromised-life-marisa-peer-review,///10-questions-you-must-ask-yourself-discover-your-life-s-purpose,///how-clear-your-mind,///how-get-over-girl,///25-yoga-quotes-calm-your-mind,///25-first-date-ideas-that-will-break-ice,///spiritual-master-osho-explains-why-it-s-pointless-compare-yourself-others,///the-top-10-reasons-divorce,///i-was-deeply-unhappy-then-i-discovered-this-one-buddhist-teaching,///manipulative-people-6-things-they-do,///a-spiritual-master-says-forget-about-setting-goals,///the-m-word-review,///7-powerful-reasons-start-practicing-mindfulness,///the-most-simple-effective-meditation-technique-to-quieten-your-mind-and-be-present,///19-quotes-about-self-worth-you-need-read-when-you-re-doubting-yourself, >