8 weise Lehren aus der Zen-buddhistischen Philosophie

8 weise Lehren aus der Zen-buddhistischen Philosophie

Es kann manchmal schwierig sein, Sinn und Zweck zu finden. Wir verbringen so viel Zeit damit zu arbeiten und beschäftigt zu sein, dass wir vergessen, anzuhalten und in uns selbst zu schauen, um zu sehen, was wir uns wirklich im Leben wünschen.

Glücklicherweise sind Menschen im Laufe der Jahre auf dasselbe Problem gestoßen, was zu wertvoller Weisheit geführt hat, von der wir alle profitieren können.

Die Zen- und buddhistische Philosophie hat viel zum menschlichen Denken darüber beigetragen, wie wir ein friedlicheres und glücklicheres Leben führen können.

Und heute werde ich 8 wichtige Weisheiten von östlichen Philosophen wie Buddha und Thich Nhat Hanh durchgehen, die mir geholfen haben, ein angenehmeres Leben zu führen.

Schau sie dir an und lass mich wissen, was du in den Kommentaren denkst.

1) Konzentrieren Sie sich auf eine Sache

'Mach keine Aufgabe, um sie hinter dich zu bringen. Entschließen Sie sich, jeden Job entspannt und mit all Ihrer Aufmerksamkeit zu erledigen. Genieße und sei eins mit deiner Arbeit. “ - - Thich Nhat Hanh



Dies ist ein einfacher, aber wichtiger Punkt, der einen wichtigen Aspekt von symbolisiert Zen-Philosophie.

Konzentrieren Sie sich auf eine Sache, wie es sich anhört: Konzentrieren Sie sich auf die anstehende Aufgabe, ohne abgelenkt zu werden. Was auch immer sich in diesem Moment in Ihrer Gegenwart befindet, widmen Sie Ihre Aufmerksamkeit voll und ganz dem.

Suchvorschläge dass wir Menschen nicht so gut sind, wie wir denken, dass wir Multitasking betreiben.

Es mag sich so anfühlen, als würden Sie mehr erledigen, aber in Wirklichkeit sind Sie es wahrscheinlich nicht und die Qualität der Arbeit nimmt zweifellos ab.

Wenn Sie sich dazu verpflichten können, jeweils eine Sache zu tun, sind Sie in jedem Moment engagierter und konzentrieren sich mehr auf qualitativ bessere Arbeit.

2) Konzentrieren Sie sich auf den gegenwärtigen Moment

'Wenn wir achtsam sind und tief mit dem gegenwärtigen Moment in Kontakt stehen, vertieft sich unser Verständnis dessen, was vor sich geht, und wir beginnen, von Akzeptanz, Freude, Frieden und Liebe erfüllt zu werden.' - - Thich Nhat Hanh

Mit jedem Puls deines Seins etwas zu tun bedeutet, sich voll und ganz auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren.

Ich spreche nicht von angespannter, nervenaufreibender Konzentration.

Stattdessen beziehe ich mich auf Konzentration auf den gegenwärtigen Moment mit einer friedlichen und anhaltenden Konzentration.

Sie sind hier, leben gerade, sind voll mit allem beschäftigt, was Sie tun, und es gibt nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen.

buddhistische Mönche

3) Lassen Sie los, was Sie nicht kontrollieren können

'Du kannst nur verlieren, woran du festhältst.' - Buddha.

Auflegen loslassens ist ein großer Teil der Zen-Philosophie.

Wenn du die Unbeständigkeit von allem um dich herum erkennst, fängst du an Lass los und genieße die Welt für das, was sie ist.

Dies ist eine Lektion, an die ich in Ideapods Online-Kurs über erinnert wurde Entwickeln Sie Ihre persönliche Kraft. Der Lehrer Justin sagt, dass sich so viele von uns während ihres gesamten Lebens auf natürliche Weise an Beziehungen, materielle Objekte und Lebensumstände binden.

Indem wir diese Dinge festhalten wollen, widersetzen wir uns der natürlichen Art der Veränderung.

Anstatt diesen Trend fortzusetzen, entfernen Sie die Reibung, indem Sie Anhänge lösen, und lassen Sie sich mit dem Universum fließen.

Justin sagt, dass dies tatsächlich mehr Energie gibt, um sich auf das zu konzentrieren, was Sie in Ihrem Leben kontrollieren können.

Schauen Sie sich die Entwicklung Ihrer persönlichen Kraft an Hier.

4) Besitze nur das, was du brauchst

Viele von uns wünschen und Sammeln Sie unnötige Besitztümer als wäre es eine Sucht.

Jedoch, nach buddhistischer PhilosophieEs kann schädlich sein, oberflächliche Objekte zu wünschen. Es führt nicht zu viel Sinn im Leben und kann Sie in einen endlosen Prozess des Begehrens versetzen, wenn die Aufregung, diese materiellen Besitztümer zu besitzen, nachlässt.

Je mehr Sie 'Dinge' in Ihrem Leben entfernen können, desto weniger Unordnung werden Sie spüren.

Dies beinhaltet nicht nur materielle Besitztümer. Sie können sich fragen, was in Ihrem Leben wirklich wichtig ist, und sich nur auf Ihre höchsten Prioritäten konzentrieren.

Ein vereinfachtes Leben ist angenehmer und weniger kompliziert.

5) Umfassen Sie Unbeständigkeit

„Vergänglichkeit und Selbstlosigkeit sind keine negativen Aspekte des Lebens, sondern die Grundlage, auf der das Leben aufgebaut ist. Unbeständigkeit ist die ständige Transformation der Dinge. Ohne Vergänglichkeit kann es kein Leben geben. Selbstlosigkeit ist die gegenseitige Abhängigkeit aller Dinge. Ohne gegenseitige Abhängigkeit könnte nichts existieren. “ - - Thich Nhat Hanh

Viele von uns leben ihr Leben und ignorieren jeden Gedanken, dass wir irgendwann sterben werden.

Die buddhistische Philosophie sagt jedoch, dass dies ein großer Fehler ist, da es eine große Quelle der Freude sein kann, sich unserer Unbeständigkeit bewusst zu sein.

Wir werden unsere Existenz so viel mehr schätzen, weil wir erkennen werden, dass wir sie möglicherweise nicht wieder bekommen.

(Um tief in die Achtsamkeit einzutauchen und wie Sie sie in Ihrem täglichen Leben üben können, lesen Sie die beliebtesten Informationen von Hack Spirit: Die Kunst der Achtsamkeit: Ein praktischer Leitfaden für das Leben im gegenwärtigen Moment)

6) Lebe den Mittelweg des Buddha

Der mittlere Weg bedeutet im Grunde, dass wir nicht in extremen Lebensbereichen leben sollten. Stattdessen bemühen wir uns um ein Gleichgewicht.

Es ist ein wichtiges Prinzip, das viele Teile unseres Lebens betrifft.

Denken Sie an zwei wichtige Faktoren des Lebens: Arbeit und Familie. Wenn Sie diesem Prinzip folgen, widmen Sie jedem die gleiche Zeit, anstatt sich zu sehr auf beide zu konzentrieren.

7) Übe Meditation

Die buddhistische Philosophie hat Meditation benutzt hat ein Werkzeug, um Erleuchtung zu finden. Meditation ermöglicht es Ihnen, sich mit sich selbst zu verbinden und inneren Frieden zu finden.

Wenn Sie 20 Minuten am Tag meditieren, können Sie lernen, Ihren Geist zu beruhigen, indem Sie sich sanft auf Ihre Atmung konzentrieren.

8) Lebe dein Leben im Dienst anderer

Der Buddha lehrte Um Erleuchtung zu verwirklichen, muss ein Mensch zwei Eigenschaften entwickeln: Weisheit und Mitgefühl.

Wenn Sie also nach einem erfüllten Leben suchen oder wenn Sie Ihrem Leben unerwartete Freude bereiten möchten, arbeiten Sie im Dienste anderer.

Und wie könnte man besser mit Integrität leben, als die Bedürfnisse anderer vor die eigenen zu stellen?

NEUES EBOOK:: Wenn Sie diesen Artikel gern gelesen haben, lesen Sie mein neues eBook Der No-Nonsense-Leitfaden zum Buddhismus und zur östlichen Philosophie. Dies ist das meistverkaufte Buch von Hack Spirit und eine äußerst praktische, bodenständige Einführung in wichtige buddhistische Lehren. Kein verwirrender Jargon. Kein ausgefallener Gesang. Keine merkwürdigen Veränderungen im Lebensstil. Nur eine leicht verständliche Anleitung zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Glücks durch östliche Philosophie. Schau es dir hier an.

/this-alan-watts-video-made-me-rethink-everything-i-thought-i-knew-about-life,///61-profound-thich-nhat-hanh-quotes-on-life,///25-quotes-from-famous-buddhist-master-that-will-make-you-rethink-life,///dr-rick-hanson-what-s-behind-buddhist-enlightenment,///spiritual-master-how-stop-caring-what-other-people-think-you,///5-essential-stages-spiritual-awakening,///japanese-buddhist-miyamoto-musashi-s-21-rules-life,///if-you-re-ever-questioning-your-self-worth,///50-authentic-buddha-quotes-that-will-change-way-you-live-your-life,///12-benefits-reishi-mushroom-chinese-medicine-s-most-sacred-herb,///what-mindfulness-gurus-won-t-tell-you-about-dangers-meditation,///73-profound-quotes-from-confucius-life,///what-i-wish-everyone-knew-about-5-main-types-buddhism,///psychology-says-finding-meaning-life-comes-down-4-basic-pillars,///65-quotes-letting-go-that-ll-help-you-release-your-attachments,///a-zen-master-says-these-8-habits-are-crucial,///what-is-sage-here-are-7-distinct-characteristics-that-sets-them-apart,///10-life-lessons-from-albert-einstein,///thich-nhat-hanh-love,///zen-buddhism-reveals-little-known-secret-not-giving-f-ck, >