15 keine blödsinnigen Möglichkeiten, ihn eifersüchtig zu machen (und dich mehr zu wollen)

15 keine blödsinnigen Möglichkeiten, ihn eifersüchtig zu machen (und dich mehr zu wollen)

In letzter Zeit fühlt es sich so an, als würde Ihr Freund lieber etwas anderes tun, als mit Ihnen abzuhängen.

Egal, ob es spät funktioniert, mit Freunden rumhängt oder einfach nur auf seiner Konsole spielt, es scheint, als ob tausend Dinge vor Ihnen liegen.

Im Laufe der Zeit können Jungs selbstgefällig werden und unbeabsichtigt vergessen, es zu vernachlässigen, ihren Teil des Geschäftes aufrechtzuerhalten.

Wenn diese Zeit kommt, könnten Sie versucht sein, ihm eine Dosis seiner eigenen Medizin zu geben.

Und wie könnte man seine Aufmerksamkeit besser auf sich ziehen als mit einer kontrollierten Dosis Eifersucht?

In diesem Artikel werde ich 15 todsichere Möglichkeiten behandeln, um ihn eifersüchtig zu machen. Aber bevor wir darauf eingehen können, lassen Sie uns darüber sprechen, warum Eifersucht so mächtig ist (und warum Sie vorsichtig sein müssen, wie Sie es verwenden).



Warum Eifersucht funktioniert: Die Wissenschaft hinter Eifersucht

Zum Glück bedeutet ein selbstgefälliger oder apathischer Partner nicht immer das Ende einer Beziehung. Selbstzufriedenheit kann behoben werden; Alles was es braucht ist ein wenig Arbeit. Und ein Weg, dies zu tun, ist mit Eifersucht.

Was ist Eifersucht?

Eifersucht ist im Kern das instinktive Gefühl oder die Reaktion, die wir bekommen, wenn wir das Gefühl haben, dass etwas, das uns gehört, Gefahr läuft, uns weggenommen zu werden.

Eifersucht ist eine intensive Form des Schutzes, denn im Gegensatz zum Schutz kann sich Eifersucht schnell in destruktiven Handlungen und Reaktionen manifestieren und sich in kontrollierendes und selbstsüchtiges Verhalten verwandeln.

Eifersucht kann uns von der tatsächlichen Realität blenden und uns aufgrund der damit verbundenen intensiven Emotionen an eine fantastische Realität glauben lassen.

Da Eifersucht ein zutiefst persönliches Problem ist, ist es bei Partnern, die Probleme mit sich selbst haben, wie z. B. geringes Selbstwertgefühl und Unsicherheit, effektiver.

Aber jeder kann eifersüchtig gemacht werden, solange etwas, das er tief genug liebt, in Gefahr ist, weggenommen zu werden.

Ist Eifersucht also gut für eine Beziehung?

Mit Eifersucht zu spielen ist wie mit Feuer zu spielen - wenn es sorgfältig gemacht wird, kann es der perfekte Weg sein, eine Beziehung zu stärken und ihr den Kickstart zu geben, den sie braucht.

Wenn es zu aggressiv gemacht wird, kann es eine Quelle von werden giftige Gefühle für die Beziehung, was es schlimmer macht, als es zu retten.

Eifersucht kann definitiv für immer in einer Beziehung eingesetzt werden, da sie für Ihren Partner Folgendes bewirken kann:

  • Lassen Sie sie sich an Ihren Wert erinnern
  • Erinnern Sie sie daran, wie glücklich sie sind, Sie zu haben
  • Zeigen Sie ihnen, dass Sie immer noch attraktiv und gewollt sind und andere Männer Sie wollen
  • Machen Sie ihnen klar, dass Sie nicht verpflichtet sind, sein zu sein
  • Erinnern Sie sie daran, wie sehr sie Sie wollten, bevor die Selbstzufriedenheit einsetzte

Ihn eifersüchtig machen: 15 Möglichkeiten, Ihren Mann dazu zu bringen, Sie mehr zu wollen

Willst du ihn daran erinnern, dass er dich überhaupt erst erwischt hat? Hier sind fünfzehn sichere Möglichkeiten, Ihren Freund eifersüchtig zu machen, ohne die Beziehung in Gefahr zu bringen:

1. Erinnern Sie sich an Ihre Ex

Es ist egal, ob du sein Mädchen bist und es weißt. Sich an positive Erinnerungen zu erinnern, die Sie mit Ihrem Ex hatten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Mann eifersüchtig zu machen.

Männer sind unglaublich territoriale Wesen, und wenn Sie über einen Mann sprechen, mit dem Sie sich zuvor verabredet haben, kann er seine Position in Ihrem Leben erraten.

Sie müssen nicht über etwas besonders Rassiges oder Intimes sprechen. Selbst wenn Sie sich nur fragen, wie es Ihrem Ex ergangen ist oder wenn Sie über dieses eine coole Date gesprochen haben, reicht das aus, um sein Blut zum Kochen zu bringen.

2. Umarme einen Freund vor ihm

Körperliche Berührung ist ein weiteres Kinderspiel. Selbst die harmlosesten Berührungen - eine Umarmung, ein spielerisches Klopfen, ein freundlicher Kuss auf die Wange - reichen aus, um ihn vor Eifersucht verrückt zu machen.

Wenn Sie das nächste Mal mit Ihren Freunden abhängen oder ein anderes Paar zum Mittagessen treffen, lachen Sie etwas lauter und lassen Sie Ihre Augen etwas länger verweilen.

Es wird nicht lange dauern, bis er Sie nach Ihren 'Gefühlen' für jemand anderen fragt.

3. Berühren Sie „versehentlich“ einen anderen Mann

Dies ist ein wenig hinterhältig, aber es kann sehr effektiv sein. Wenn Sie mit Ihren männlichen Freunden und Ihrem Mann zusammensitzen, versuchen Sie, 'versehentlich' einen anderen Mann zu berühren und die ganze Zeit über seine Witze zu lachen.

Seien Sie jedoch nicht zu offensichtlich. Es könnte gruselig wirken, also stellen Sie sicher, dass Sie es auf eine Weise tun können, die natürlich aussieht.

Schauen Sie, Jungs sind sehr sensibel, wenn es darum geht. Wenn jemand seine Frau berührt, kann er nicht anders, als ultra-schützend zu werden

In der Tat eine Studie in der veröffentlicht Physiology & Behavior Journal zeigt, dass das Testosteron des Mannes ihm das Gefühl gibt, die Sicherheit und das Wohlbefinden seines Partners zu schützen.

Es ist Zeit, diesen Instinkt zu wecken.

Dies ist auch in Bezug auf die Beziehungspsychologie absolut sinnvoll.

Es gibt tatsächlich ein neues faszinierendes Konzept, das im Moment viel Aufsehen erregt. Es geht um das Rätsel, warum sich Männer verlieben.

Die Theorie behauptet das Männer wollen dein Held sein. Sie wollen für ihre Frau auf den Teller treten und sie versorgen und beschützen.

Dies ist tief in der Biologie verwurzelt. Psychologen nennen es den „Heldeninstinkt“. Ich habe eine detaillierte Einführung in das Konzept geschrieben Hier.

Der Kicker ist, dass sich ein Mann nicht in eine Frau verliebt, es sei denn, er fühlt sich wie Ihr Held.

Er möchte der Beschützer der Frau sein, für die er sich wirklich interessiert. Er hat den instinktiven Drang, den Tag zu retten, an dem Ihr Tag gerettet werden muss.

Ich weiß, das klingt alles ein bisschen albern. Heutzutage brauchen Frauen niemanden, der sie rettet und ihr Held ist. Und ich könnte nicht mehr zustimmen.

Aber hier ist die ironische Wahrheit. Männer müssen immer noch ein Held sein. Weil es in unsere DNA eingebaut ist, nach Beziehungen zu suchen, die es uns ermöglichen, uns wie ein Beschützer zu fühlen.

Wenn Sie mehr über den Heldeninstinkt erfahren möchten, lesen Sie dies kostenloses Online-Video von dem Beziehungspsychologen, der den Begriff geprägt hat. Er bietet einen faszinierenden Einblick in dieses neue Konzept.

4. Nehmen Sie sich Zeit, um Anrufe oder Texte zurückzugeben

Sind Sie normalerweise derjenige in der Beziehung, der alles fallen lässt, nur um seine Texte oder Anrufe zurückzugeben?

Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um eine SMS zu schreiben oder ihn zurückzurufen. Oder noch besser, antworten Sie erst, wenn er eine weitere Nachricht sendet.

Dadurch wird er darüber nachdenken, was Sie beschäftigt.

Früher oder später wird Ihr Mann erkennen, dass Ihre Aufmerksamkeit nicht ausschließlich auf ihn gerichtet ist und dass es andere Dinge gibt, die Sie mit Ihrer Zeit tun können, als sie mit ihm zu verbringen. Dies sollte ihn dankbarer für die Aufmerksamkeit machen, die er bisher erhalten hat.

5. Geh mit den Mädchen aus

Ist Ihr Mann davon überzeugt, dass er der einzige ist, mit dem Sie lieber Zeit verbringen möchten? Halten Sie ihn auf Trab, indem Sie ihn an Ihren sehr aktiven sozialen Kreis erinnern. Planen Sie ein Date mit den Mädchen und gehen Sie an einen Ort, der Spaß macht. Schicken Sie ihm als Bonus ein Foto von Ihnen, alle fertig und bereit zum Feiern.

Dies wird ihn daran erinnern, dass Sie ein Leben vor sich hatten und immer noch sehr fähig sind, ein Leben nach ihm zu schaffen.

6. Schwärmen Sie von Ihrem Promi-Crush

Prominente sind so gut wie unerreichbar, aber das hindert Freunde nicht daran, eifersüchtig auf sie zu sein.

Wenn man hört, wie ihr Mädchen darüber spricht, wie verträumt ein Schauspieler ist oder wie heiß ein Model ist, muss jeder Mann zweimal über sein eigenes Aussehen nachdenken.

Wer weiß? Dies könnte der Anstoß sein, den er braucht, um sich besser anzuziehen und Ihre formellen Kleiderabende ernster zu nehmen.

7. Sei freundlich mit seinen Freunden

Auch hier sind die Jungs extrem territorial, selbst wenn es um sein eigenes Rudel geht. Wenn er das nächste Mal fragt, wo Sie sind und was Sie tun, senden Sie ein lässiges Selfie mit einem seiner Freunde.

Geben Sie einem seiner Freunde (oder noch besser seinem besten Freund) etwas mehr Aufmerksamkeit als nötig.

Früher oder später werden Sie mit Texten bombardiert, in denen Sie gefragt werden, was los ist. Dadurch überlegt er, was Sie an den Tisch bringen, und es ist weniger wahrscheinlich, dass er Sie für selbstverständlich hält.

8. Überspringen Sie ein paar Verabredungen

Ein Grund, warum er selbstgefällig geworden ist, vielleicht weil Sie zu verfügbar sind. Egal zu welcher Zeit oder an welchem ​​Tag, er weiß, dass er sich darauf verlassen kann, dass Sie vorbeikommen und Spaß haben.

Ein paar Verabredungen zu überspringen und ihm zu sagen, dass Sie zu spät arbeiten oder mit ein paar Freunden ausgehen, sollte eine ernüchternde Erinnerung sein, Ihre Zeit nicht als selbstverständlich zu betrachten.

Wenn Sie in der Lage sind, halten Sie dieses kleine Spiel für ein paar Termine aufrecht, bis er bereit ist, mehr als nur Text zu schreiben oder Sie anzurufen.

9. Schlagen Sie eine Pose mit einigen Jungs

Social Media ist eines der mächtigsten Werkzeuge in Ihrem Arsenal. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Nachricht zu vermitteln, ohne sich unbedingt mit Ihrem Empfänger in Verbindung zu setzen.

Wenn Sie das nächste Mal mit einem Freund unterwegs sind, veröffentlichen Sie ein Selfie von Ihnen beiden. Es ist nicht einmal wichtig, wie heiß der Typ ist oder wie harmlos Ihre Beziehung ist.

Nur ein Foto von Ihnen mit jemand anderem zu sehen, lässt ihn denken, ob er noch auf dem Bild ist. Bonuspunkte, wenn der Typ, den Sie abhängen, wie jemand aussieht, der direkt aus einem Katalog stammt.

10. Sagen Sie, jemand hat Sie gefragt

Von Zeit zu Zeit ist an einer kleinen Notlüge nichts auszusetzen. Selbst der emotional sicherste und selbstbewussteste Freund wird sich ein wenig vernachlässigt fühlen, wenn Sie über jemanden sprechen, der Sie fragt.

Was noch schlimmer ist, ist, wenn Sie nicht so subtile Hinweise darauf zeigen, dass Sie die Aufmerksamkeit mögen.

Dieser kleine Trick bringt Ihren Mann garantiert dazu, die Ärmel hochzukrempeln und sein Spiel zu verbessern. Vielleicht erinnert er sich beim nächsten Mal, wenn er seine Konsole vor Ihnen wählen möchte, an diesen kleinen Stunt, den Sie gemacht haben.

11. Mit einem (Kerl) Freund rumhängen

Wettbewerbsfähigkeit liegt in der DNA eines jeden Mannes. Zu sehen, wie Sie mit einem anderen Mann alleine rumhängen, auch wenn es nur einer Ihrer engsten Freunde ist, ist ein sofortiger Auslöser für Eifersucht.

Die meisten Leute verstehen, dass ein Freund nicht ausreicht, um andere Männer von Ihrem Geruch abzuhalten.

Sein Gehirn wird die Mathematik leicht erarbeiten und bevor Sie es wissen, versucht er, Ihren Kalender auszufüllen, damit kein anderer Mann Zeit mit Ihnen verbringt.

12. Geh mit seinen Freunden aus

Daran führt kein Weg vorbei. Jungs hassen es, wenn ihre Mädchen ohne sie ausgehen.

Im Hinterkopf denken sie ständig, dass ein anderer Kerl sie schlagen wird und sie möglicherweise betrunken genug wird, um zu betrügen.

So weit die Realität auch entfernt sein mag, jeder kann nicht anders, als darüber nachzudenken.

Wenn Sie also Ihren Mann eifersüchtig machen möchten, ziehen Sie Ihr sexy Kleid an, tragen Sie Ihr Lieblings-Make-up auf und machen Sie Ihre Haare.

Wenn Ihr Mann sieht, dass Sie beeindruckt angezogen sind, wird er sich sofort unwohl fühlen, weil er weiß, dass andere Sie bemerken und ihr Bestes geben werden, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Sie wissen, was das tun wird, richtig?

Ja, verwandle ihn in ein eifersüchtiges Monster und er wird sich erst entspannen können, wenn dein Zuhause gesund und munter ist.

Es ist erstaunlich, wie ein bisschen Anstrengung seine Welt verändern kann, oder?

13. Ignoriere seine Texte und Anrufe

Schreiben Sie Ihrem Mann normalerweise sofort eine SMS? Seine Anrufe innerhalb von 1 Sekunde beantworten?

Nun, es ist Zeit, deine Melodie zu ändern.

Zeigen Sie Ihrem Mann, dass Sie nicht jede Minute oder jede Stunde eines jeden Tages verfügbar sind.

Du hast dein eigenes Leben und du hast Scheiße zu tun.

Wenn Sie wirklich unter die Haut gehen möchten, posten Sie in den sozialen Medien und zeigen Sie ihm, dass Sie online sind.

Er wird irgendwann herausfinden, dass Sie ihn offensichtlich ignorieren. Dies wird ihn zweimal über sein Verhalten nachdenken lassen und darüber nachdenken, wie sehr er sich tatsächlich um dich kümmert.

Er könnte sogar erkennen, dass es bei Ihnen offensichtlich nicht funktioniert, wenn Sie weit entfernt handeln.

14. Kompliment an seinen männlichen besten Freund

Das ist ein bisschen frech, aber wenn Sie seinem besten männlichen Freund oder Ihrem besten Freund mehr Aufmerksamkeit schenken als ihm, wird er eifersüchtig.

Er wird amüsiert sein, warum Sie sich so verhalten und warum er Ihnen einfach nicht genug ist.

Aber es könnte der Weckruf sein, den er braucht, um seine Scheiße zusammenzubekommen und sich um dich zu kümmern, wie du weißt, dass er es sollte.

Er wird anfangen, sich mit seinem besten Freund zu vergleichen und sich fragen, was Sie an ihm so attraktiv finden.

Ihr Freund wird mehr über Sie nachdenken und darüber, was er an den Tisch bringen kann, um sicherzustellen, dass Sie ihn nicht verlassen.

15. Sagen Sie, Sie arbeiten spät (mit einem männlichen Mitarbeiter)

Er findet es wahrscheinlich in Ordnung, dass Sie spät arbeiten und nicht zum Abendessen nach Hause kommen, aber was ist, wenn Sie ihm sagen, dass Sie spät mit einem männlichen Kollegen arbeiten? Hmm. Die Handlung verdickt sich.

Er wird nicht aufhören können darüber nachzudenken, was Sie beide tun könnten.

Funktioniert es wirklich nur, wenn es so spät ist? Immerhin haben wir alle diese Hollywood-Filme gesehen, in denen zwei Mitarbeiter abends allein im Büro bleiben, und nun ... wir alle wissen, was als nächstes passiert.

Ihr Mann könnte sich sogar fragen, ob dieser Mitarbeiter besser im Bett liegt als er. Der Geist kann manchmal ziemlich schnell rasen!

Es steht außer Frage, dass das Gefühl ihn allein frisst und er sich nicht entspannen kann, bis er weiß, dass Sie gerade gearbeitet haben.

Wie man ihn interessiert, vorwärts zu kommen

Ihr Mann ist wieder in Ihren Armen und bereit, seine Gebühren zu bezahlen - großartig.

Aber nichts hindert ihn daran, in die Selbstzufriedenheit zurückzukehren, in der er zuvor gefangen war.

Früher oder später wird er in seine alten Gewohnheiten zurückfallen und du musst deine Ärmel hochkrempeln, um ihn wieder eifersüchtig zu machen.

Vermeiden Sie dies in erster Linie, indem Sie die Dinge in der Beziehung interessant halten.

Wenn Sie ihn auf Trab halten, ihn erraten und sich fragen, was um die Ecke kommt, wird er sich in der Beziehung nie zu wohl fühlen.

Hier sind einige effektive Möglichkeiten, um Ihrer Beziehung Spaß und Aufregung zu verleihen:

Investieren Sie in neue Dessous: Nichts hält Ihren Mann besser in der Schlange als eine Goodie-Bag von Victoria's Secret.

Wenn Sie es sich nicht leisten können, neue sexy Kleidung zu bekommen, denken Sie daran, dass die Dessous symbolischer sind als alles andere.

Beziehungen, insbesondere alte, werden abgestanden, was sich auf das Schlafzimmer auswirken kann. Mischen Sie zumindest die Dinge, wenn Sie im Bett sind, oder seien Sie spontaner, wenn es um Sex geht.

Sei koketter: Verspieltheit muss im Schlafzimmer nicht eingeschränkt werden. Es gibt Möglichkeiten, die Flitterwochenphase zu verlängern, lange nachdem Sie mit dem Dating begonnen haben.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, besonders flirtend miteinander zu sein. Kultiviere Insider-Witze, berühre ihn spielerisch, wenn du in der Nähe bist, und sende ihm lustige und süße Texte, wenn du getrennt bist. Die allgemeine Verspieltheit hilft, die Beziehung leicht und angenehm zu halten.

Planen Sie gemeinsam neue Reisen: Neue Erfahrungen sind eine der besten Möglichkeiten, um starke Beziehungen aufzubauen.

Wenn einer von Ihnen das nächste Mal nach einem Strandausflug verlangt, nehmen Sie ihn mit. Der Szenenwechsel kann romantisch sein und ist möglicherweise die Aufregung, die Sie brauchen, um die Dinge frisch und interessant zu halten.

Gemeinsame Ziele festlegen: Gemeinsame langfristige Ziele verbinden Paare besser als alles andere. Es gibt Ihnen einen gemeinsamen Sinn und eine gemeinsame Richtung und motiviert Sie beide, kooperativer zu sein.

Wie Eifersucht Ihre Supermacht und Ihr Kryptonit sein kann

Das Erkennen der Wirkung, die Sie auf eine andere Person haben, kann sich ermächtigend anfühlen.

Mit Eifersucht als Teil Ihres Arsenals haben Sie eine zuverlässige Möglichkeit, seine Knöpfe ganz leicht zu drücken, damit er angenehm bleibt und sein Ende des Geschäftes aufhält.

Aber mit großer Kraft geht große Verantwortung einher. Der Missbrauch dieser Kraft wird wahrscheinlich nach hinten losgehen und eine Dose Würmer öffnen, mit denen Sie sich bisher noch nie befasst haben.

Von Zeit zu Zeit Eifersucht zu verwenden, um das Feuer zu entfachen, kann für eine abgestandene, aber ansonsten gesunde und glückliche Beziehung von Vorteil sein. Der Missbrauch dieser Macht für alles andere ist nur eine Abkürzung zu einer Trennung.

Warum Jungs in Beziehungen selbstgefällig werden und wie man weiß, dass man nicht überreagiert

Einer der Hauptgründe, warum Sie einen Mann eifersüchtig machen möchten, ist, dass er in Ihrer Beziehung selbstgefällig wird.

Er respektiert und sieht dich nicht mehr so ​​und sieht dich auf eine Weise als selbstverständlich an, die du noch nie erlebt hast. Und eine Hauptursache dafür ist im Allgemeinen das Ende der Flitterwochen.

Wir alle kennen die Flitterwochen - die Zeit in der Beziehung, in der alles frisch und wunderbar erscheint, die aber unweigerlich ein unglückliches Ende findet und eine Beziehung hinterlässt, die wesentlich weniger erfüllend ist.

Aber wenn Sie in der Flitterwochenperiode sind - oder eines dieser glücklichen Paare, die nur eine perfekte Beziehung haben - möchten Sie nie glauben, dass die Flitterwochen real sind, weil Sie nie glauben möchten, dass Ihre Beziehung ein paar Schritte zurückgehen könnte .

Die Flitterwochen können Monate und in einigen Fällen Jahre dauern, aber für die meisten Paare endet diese Zeit schließlich.

In diesem Fall fühlen sich einer oder beide Partner nicht nur wohl, sondern auch zu wohl. Sie werden selbstgefällig.

Selbstzufriedenheit kann für eine Beziehung tödlich sein, und Männer neigen dazu, häufiger in diesen Zustand der Selbstzufriedenheit zu geraten als Frauen.

Während Frauen ihren gerechten Anteil an Anfällen mit Selbstzufriedenheit erleben, sind es normalerweise Männer, die sich zuerst mit der Beziehung „langweilen“. Dies kann verschiedene Gründe haben, z. B.:

- Sie lieben die 'Jagd' nach der Beziehung und sobald dies erledigt ist, haben sie das Gefühl, dass ihr Spaß vorbei ist

- Sie gewöhnen sich an das Hoch der Flitterwochen, und wenn es endet, haben sie das Gefühl, dass sich die Beziehung nicht mehr lohnt

- Sie vermissen das Gefühl, allein zu sein, nachdem sie zu lange mit einem Partner zusammen waren, und sehnen sich nach ihrer Individualität

- Sie mögen es nicht, sich mit ihrem Partner auf eine Routine einzulassen, und anstatt zu versuchen, sie wiederzubeleben, neigen sie dazu, wegzuschauen

Selbstgefälligkeit geht Hand in Hand mit Apathie; Sobald wir das Gefühl haben, dass unser Partner jemand ist, der nur ein grundlegender Teil unseres Lebens ist und nicht jemand, den wir verdienen und dem wir uns beweisen müssen, fühlen wir uns apathisch gegenüber der Aufrechterhaltung der romantischen Qualität und Standards, die unser Partner erwartet.

Wir hören auf, uns um das zu kümmern, was sie interessiert, und wir drehen uns nach innen oder schauen sogar auf andere Menschen.

Aber woher wissen Sie, dass Ihr Partner wirklich selbstgefällig geworden ist? Es kann nur sein, dass Sie überreagieren und mehr Aufmerksamkeit benötigen, was ein weiteres Zeichen dafür sein kann, dass die Flitterwochen vorbei sind.

Hier sind einige alltägliche Anzeichen dafür, dass Ihr Mann in Ihrer Beziehung selbstgefällig geworden ist:

  • Urlaub, Verabredungen und spontane Verabredungen sind verschwunden, ersetzt durch langweilige und mechanische Routinen, die keinen Grund zur Aufregung geben
  • Sie erzählen sich nicht mehr alles, sowohl die wichtigsten lebensverändernden Ereignisse als auch die winzigen Geheimnisse und Ängste des Alltags
  • Der Sex ist nicht mehr so ​​gut wie früher und es fühlt sich nicht mehr so ​​an, als würde er sich nach deiner körperlichen Aufmerksamkeit sehnen
  • Sie fühlen sich emotional und mental von ihm entfernt, als ob in seinem Leben immer mehr andere Dinge vor sich gehen, die nichts mit Ihnen zu tun haben

3 Möglichkeiten zu wissen, dass Ihr Mann Sie für selbstverständlich hält

Bevor Sie die oben genannten eifersüchtigen Techniken anwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Mann Sie tatsächlich für selbstverständlich hält.

Eifersucht kann eine „schmutzige Taktik“ sein, die auf verschiedene Weise schief gehen und möglicherweise Ihre Beziehung schädigen kann, wenn sie nicht sorgfältig durchgeführt wird. Daher sollte sie als letzter Ausweg betrachtet werden.

Sie sollten also absolut sicher sein, dass Ihr Mann Sie für selbstverständlich hält, bevor Sie die dunklen Künste der Eifersucht anwenden.

Hier sind drei klare Möglichkeiten, um zu wissen, dass Ihr Mann Sie definitiv für selbstverständlich hält:

1. Er hörte auf, die Dinge zu schätzen, die Sie tun

Wenn wir uns die Beziehungen anderer ansehen, sehen wir in der Regel nur die großen Dinge: ihre erstaunliche Wanderung durch Europa, ihre teuren Flitterwochen, ihr schönes Haus und ihre Kinder und alles andere, was in den sozialen Medien veröffentlicht wird.

Das wahre Glück in einer Beziehung besteht jedoch nicht aus den wichtigsten, seltenen Ereignissen.

Es besteht aus all den kleinen Dingen. die minimalen Liebes- und Freundlichkeitsakte, die zwei Partner in ihrem täglichen Leben teilen.

All die kleinen Dinge, die Sie füreinander tun, um zu zeigen, dass Sie Ihren Partner schätzen, und es muss nicht während der Ferien oder Hochzeitstage oder Geburtstage sein, wenn Sie Ihre Liebe zeigen, sondern an jedem Tag der Woche, zu jeder Stunde der Tag.

Und er hörte auf, sich um die Dinge zu kümmern, die du tust.

Er schätzt die zufälligen Texte 'Ich liebe dich, hoffe du hast einen schönen Tag' nicht mehr und ignoriert sie manchmal sogar.

Es ist ihm egal, dass Sie nach einem langen Tag ein gutes Essen für ihn zubereitet haben. er will es nur schlucken und zu seinem Computer oder Telefon zurückkehren.

2. Er ist nur dann liebevoll, wenn er physisch sein möchte

Es kann schwierig sein, den Unterschied zwischen einem weniger liebevollen Partner oder einem zunehmend bedürftigen Partner zu erkennen (insbesondere, weil er Sie glauben lässt, dass es sich eher um Letzteres als um Ersteres handelt).

Aber eine einfache Möglichkeit, wirklich sicher zu sein, besteht darin, zu sehen, wie sich Ihr Mann verhält, wenn er mit Ihnen physisch sein möchte.

Wird er plötzlich sein altes Ich? Duscht er dich mit Komplimenten und Aufmerksamkeit und küsst dich und berührt dich auf eine Weise, wie er es seit einiger Zeit nicht mehr getan hat?

Wenn es so ist, als wäre er ein anderer Mensch, wenn er sich nach dir sehnt, wird sein Desinteresse an dir, wenn er deinen Körper nicht will, noch deutlicher.

3. Sie sind auf seine Prioritätenliste gefallen

Du warst seine Nummer eins in allen Dingen im Leben. Als Sie eine SMS geschrieben haben, hat er geantwortet. Wenn du krank warst, tauchte er mit Medikamenten und Suppe auf.

Er hat mit seinen Freunden Pläne für Sie abgesagt und seinen Zeitplan um Sie herum gestaltet, weil er wollte, dass Sie erkennen, dass er Zeit und Raum für Sie in seinem Leben hatte; dass er dich gerne zu seinem Leben machen würde.

Aber jetzt nutzt er jede Gelegenheit, um scheinbar von dir wegzukommen. Wenn er einen Anruf oder eine E-Mail von der Arbeit erhält, sagt er Ihnen immer, dass er ihn annehmen oder ins Büro gehen muss.

Wenn seine Freunde möchten, dass er ausgeht, entschuldigt er sich bei Ihnen, anstatt die Optionen mehr abzuwägen.

Sie sind seine zweite Wahl, sein Backup-Plan, und Sie wissen nie, ob sich Pläne durchsetzen werden, bis sie tatsächlich eintreten.

/living-together-before-marriage,///10-surefire-ways-get-you-out-friend-zone,///my-love-life-was-train-wreck-until-i-discovered-this-one-secret-about-men,///neuroscience-the-shocking-impact-narcissistic-abuse-has-brain,///commitment-issues-9-signs,///how-long-date-before-marriage,///how-be-sexy-everything-you-need-know-look-feel-attractive,///how-get-out-friend-zone,///according-research,///the-gray-rock-method,///couples-with-strong-connection-do-these-5-things,///how-heal-broken-heart,///50-first-date-questions-guaranteed-bring-you-closer-together,///how-get-girl-like-you,///new-research-has-revealed-acceptable-age,///how-tell-someone-you-like-them,///15-no-bullsh-t-ways-make-him-jealous,///a-crucial-factor-human-happiness,///how-fix-broken-marriage,///how-forgive-cheater, >