10 brutale Wahrheiten über das Leben, die schwer zu akzeptieren sind, aber Sie werden viel davon profitieren, wenn Sie dies tun

Jeder einzelne von uns hat seine eigenen Probleme zu bewältigen. Wir machen uns Sorgen, wir zögern, wir fühlen uns nicht gut genug, wir wünschen uns, wir hätten mehr Geld ... die Liste könnte weiter und weiter gehen.

Aber wenn Sie darüber nachdenken, ist jedes einzelne dieser Probleme selbst verursacht. Sie sind real, aber sie sind nur real, weil wir sie in unseren Köpfen erschaffen haben. Wir haben uns an die Art und Weise gebunden, wie die Dinge sein sollten, anstatt zu akzeptieren, was ist. Der Buddha hatte Recht, als er sagte, dass Verlangen und Anhaftung die Hauptursache für Unglück sind.

Es ist alles in unseren Köpfen, aber es muss nicht so sein. Der Schlüssel ist, das Leben so zu sehen, wie es ist, ohne all die Ideale und Fantasien, die Sie in Ihrem Kopf geschaffen haben. Lassen Sie all diese stressigen Ablenkungen los und akzeptieren und erleben Sie einfach den Moment.

In Anbetracht dessen wäre es jetzt eine ungünstige Zeit, sich an einige harte Wahrheiten über das Leben zu erinnern, von denen Sie auf lange Sicht profitieren werden.

1) Wir haben nicht so viel Kontrolle im Leben

Es gibt viele Faktoren außerhalb von dir, die du nicht kontrollieren kannst. Es gibt nur eine Sache, die Sie steuern können, und so reagieren Sie. Hier liegt deine Kraft.



2) Unsere Erwartungen sind die Ursachen

Erwartungen führen normalerweise zu Enttäuschungen, da sich nichts so entwickelt, wie Sie es sich vorstellen. Versuchen Sie, die Erwartungen loszulassen und genießen Sie das Leben einfach so, wie es ist.

3) Alles, auch Sie, ist unvollkommen

Wenn Sie warten, bis Sie „perfekt“ sind, werden Sie niemals das Leben leben, das Sie leben möchten. Unvollkommenheit ist unmöglich und existiert nicht.

4) Sorgen sind reine Zeitverschwendung

Egal wie sehr Sie sich Sorgen machen, es wird nie ändern, was passieren wird. Sich darauf konzentrieren, mehr zu tun und sich weniger Sorgen zu machen.

5) Die besten Lektionen kommen oft aus Schwierigkeiten

Leider muss man manchmal den Tiefpunkt erreichen, um wirklich eine wertvolle Lektion zu lernen. Die gute Nachricht ist, dass es sich auf lange Sicht lohnt.

6) Wir verwechseln oft damit, beschäftigt zu sein, mit Produktivität

Es kann so einfach sein, sich in Aufgaben zu verlieren, dass wir vergessen, was eigentlich wichtig ist. Konzentrieren Sie sich auf Maßnahmen, die zu positiven Veränderungen im großen Schema der Dinge führen.

7) Die meisten von uns brauchen nicht mehr, um glücklich zu sein, wir brauchen weniger

So viele von uns denken, dass wir im Leben glücklich sein werden, wenn wir mehr materielle Objekte bekommen. Dies ist jedoch einfach nicht der Fall. Die Freude, materielle Besitztümer zu erhalten, hält nicht lange an und bevor Sie es wissen, werden Sie andere materielle Objekte begehren.

8) Als Gesellschaft konzentrieren wir uns viel zu sehr auf äußere Schönheit

Fragen Sie sich, wenn die ganze Welt erblinden würde, wie viele Menschen würden Ihre innere Schönheit sehen? Konzentriere dich nach innen. Sei auch innen schön.

9) Die meisten Argumente, die wir haben, sind sinnlos

Wann hat ein hitziger Streit jemals zu etwas Nützlichem geführt? Es ist viel besser, eine Diskussion zu führen, in der Sie sich darauf konzentrieren, voneinander zu lernen.

10) Es ist einfacher, an den Dingen festzuhalten, als zu lernen und zu wachsen

Loslassen und vorwärts gehen bedeutet zu der Erkenntnis zu kommen, dass einige Dinge ein Teil Ihrer Geschichte sind, aber kein Teil Ihres Schicksals.

/use-these-15-deep-questions-get-know-someone-well,///6-things-do-when-you-first-meet-someone-if-you-want-them-remember-you-forever,///how-get-over-crush,///52-bren-brown-quotes-that-will-inspire,///a-psychiatrist-reveals-his-10-best-pieces-advice-improve-your-mental-health,///here-are-10-habits-highly-resilient-people,///should-i-break-up-with-my-boyfriend,///how-do-you-know-you-love-someone,///how-make-guy-fall-love-with-you,///the-one-question-that-finally-changed-how-i-approach-my-life,///are-beautiful-people-happier,///is-he-one-the-17-most-important-signs-know,///does-my-boyfriend-love-me,///7-things-do-before-8-am-improve-your-morning-routine,///a-psychologist-says-most-healthy-relationships-come-down-one-basic-trait,///once-you-accept-these-10-brutal-realities-life,///resilience-training-5-powerful-ways-build-mental-toughness,///high-functioning-anxiety,///13-habits-stupid-people-that-smart-people-don-t-have,///22-reasons-he-keeps-you-around-when-he-doesn-t-want-relationship, >